Was ist Quanten Computer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu muss man erstmal die Quantenphysik verstehen.
In der Theorie geht es darum das etwas da ist und auf der anderen Seite auch nicht. Also z.b. Eine Katze ist tot und gleichzeitig lebendig; das Problem dabei ist, sobald man dieses beobachtet, muss sich die Physik für einen von beiden Fällen entscheiden und man sieht entweder oder. Und nun zum Quantencomputer: Ein Computer funktioniert ganz im Inneren mit bits also z.b. 64bit und da gibt es 1 und 0 und bei 64 bit sind das dann 64 1en oder 0en. Und bei einem Quantencomputer ist es so das eine zahl 1 UND 0 sein kann und da man es nicht beobachtet juckt das die Physik auch nicht groß. Und dadurch wird ungeahnte Rechenleistung "freigesetzt"
Ich hoffe ich konnte dir das ein bisschen erklären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?