Was ist Psychobiologie?

2 Antworten

Psychobiologie ist das Teilgebiet der Biologie, das sich mit der Erforschung des Verhaltens von Menschen und Tieren befasst. Die Abgrenzung zur Verhaltensbiologie (Ethologie) ist sehr unscharf.

In der Biologischen Psychologie werden psychobiologische Teilgebiete (z.B. Verhaltensgenetik) als nicht-psychologische Grundlagen- und Hilfswissenschaften bzw.-fächer betrachtet (und können an einigen Universitäten als Wahlpflicht für das nicht-psychologische Nebenfach belegt werden).

Soweit ich weiß ist das Verhaltensforschung. Da beschäftigt man sich damit in wie Fern unser Gehirn sich auf unser Verhalten auswirkt. Also ob es nur angeborene Triebe sind oder zur Persönlichkeit gehört.

Was möchtest Du wissen?