Was ist potenzrechnung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Potenzrechnung ist allgemein das Rechnen mit Potenzen, also mit "Hochzahlen", so etwas wie  oder .

Geht natürlich auch mit Variablen, also x⁷ oder 5u⁵ gehören auch dazu.

Wichtig in dem Zusammenhang sind Potenzgesetze.

LG Willibergi

Ich denke mal dass damit das rechnen mit Potenzen(hochzahlen) gemeint ist. Eine Zahl wird so oft wie die Potenz sagt mit sich selbst Multipliziert. (^ =hoch)
Bsp. 10^3 = 10*10*10 = 1000
oder 5^4 = 5*5*5*5 = 625
NICHT zu verwechseln mit 5*4 = 20

Bei einer Multiplikation kann man die Potenzen auch einfach Addieren:
2^4 * 4^5 = 8^9

Potenzen sind eine kurzschreibweise für die mehrfache Multiplikation mit der gleichen Zahl.Eine Potenz ist somit ein Produkt, dass aus mehreren gleichen Faktoren besteht.Die Anzahl der Faktoren wird als Hochzahl oder Exponentnotiert und die Faktoren bezeichnet man als Basis.Jede Potenz mit dem Exponenten 0 hat den Wert 1.Wenn eine Potenz einen negativen Exponenten hat, dann ist sie gleich dem Kehrwert der Basis mit positiver Hochzahl

Mehr dazu:https://www.schulminator.com/mathematik/potenzen-und-wurzeln

Das Rechnen mit Hochzahlen (Exponenten).

Wenn sich die Potenz eines Mannes um 3*3*3 vervielfacht, dann kann man das als 3^3 schreiben

Was möchtest Du wissen?