Was ist Polonium-Leichte Erklärung für Referat

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Po ist in der Pechblende, einem Mineral aus dem Erzgebirge zu finden. Aus diesem haben es auch die beiden Curies isoliert. Heute wird es allerdings nur in Kernreaktoren hergestellt.

Man kann Po in Batterien in Weltraumsonden verwenden, aber nur in solchen, die nicht wieder auf die Erde zurückkommen. Denn Po ist enorm giftig, bereits 1 Staubkorn ist tödlich.

PO wird ist als Neutronenquelle in der Zündanlage der Atombomben eingesetzt. Little Boy, so hieß die Atombombe von Hiroshima und Fat Man der Name der Bombe von Nagasaki wurden mit Polonium als Neutronenquelle gezündet.

Polonium ist ein radioaktives element mit blabla so vielen elektronen und protonen und neutronen. marie curie hat es nach ihrem heimatsland polen benannt. mehr brauchts doch nich, oder? du könntest noch eine zerfallsreihe angeben.

Po ist ein radioaktives Metall, dessen chemische und Physikalische Eigenschaften du ergoogeln kannst.

Und wofür benutzt man es?

0
@xxxSophiexxx007

Früher in Atombatterien zum Betreiben von den Mondfahrzeugen.

Heute zur Gewinnung von freien Neutronen zu Forschungszwecken und um optische Linsen von statischen Aufladungen zu befreien.

Ich behaupte mal, dass es in der Menschheitsentwicklung auch ohne Polonium gegangen wäre, dieses radioaktive Element wird nur für wenige, ganz spezielle Sachen verwendet. Es ist ja auch extrem selten.

1

Was möchtest Du wissen?