Was ist Peltrato 95%

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es handelt sich um Zamak (auf deutsch)!Im Jahr 1920 erschuf die "New Jersey Zinc Company" die Legierung (Metallmischung) Zamak. Der Name Zamak ist ein deutsches Initialwort der Metalle, die die Legierung ausmachen: Z-ink, A-luminium, MA-gnesium und K-upfer. Zamak enthält keinen Nickel und ruft somit keine Hautallergien hervor.Auf Grund seiner günstigen Herstellung, einfachen Formbarkeit in der Verarbeitung sowie hohen Ästhetik, wird Zamak sehr häufig bei der Gestaltung von Zierteilen aller Art verwendet.Zamak ist ein sprödes und eher leichtes Material und verfärbt sich nicht wie Silber.Allerdings sollten Teile aus Zamak nicht lange der Feuchtigkeit ausgesetzt sein, da dies zu einer Korrosion der Oberfläche führt. Daher sollte der Kontakt mit Wasser vermieden werden, also für den Outdoor-Bereich nicht geeignet.Über die Jahre kann es zu einem leichten Glanzverlust kommen.Mit dem vergleichsweise edlen ZINN hat Zamak nichts gemein (es ist ja auch nicht enthalten).Man kann Zamak galvanisch jeden erdenklichen Oberflächeneffekt verleihen: golden, silbern, messing- oder zinnfarben ...).Es ist ein billiges Material für billigen Deko-Tant aus industriellem Druckguss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich bis jetzt von Peltrato gesehen habe, war immer Zink.

Erklärung: es wird nicht ausdrücklich "Zinn" erwähnt. Es wird nur der Eindruck erweckt. Da diese Kennzeichnungen nicht geschützt sind (wie Punzen bei Silber oder Gold) konnte man auf diesem Weg minderwertige / billige Waren höherpreisig anbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?