Was ist passiert im Jahr 2008/2009?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls Du die offizelle Geschichte vortragen sollst: nimm die Immobilienblase, Bankenpleite, und die Folgen der Konkursbank Lehman Brothers, die alle anderen namhaften Banken mehr oder weniger in dem Abgrund gestürzt hat. Wenn Du mich persönlich fragst, halte ich diese Theorie aber für Bullshit.

Was ist denn Ihre abenteuerliche Theorie?
Etwa Rothschilds die in Verbindung mit Anonymos und den Freimaurern im Untergrund werkeln?

0
@CodeExtreme

Ohje, Deine Theorie ist zu abgefahren. Nein, meine Theorie geht dahin, dass die Wertpapiere, die die Banken verkauft haben, zu gut bewertet waren, als das, was sie wirklich an Sicherheit geboten haben. Die Pleite von Lehman Brothers war nur ein Symptom von vielen, aber nicht die tatsächliche Ursache für die Finanzkrise. Die Ursache war, dass viele Papiere, die zuvor als "sicher" galten, schließlich nur noch Ramsch waren. Die Lehman-Pleite ist nur der Sündenbock, der bis heute herhalten muss.

0

Die Lehman-Brothers Pleite hat für eine Wirtschaftskrise gesorgt, weil viele faule Immobilienkredite im Umlauf waren.
Die Folgen spürt man noch heute, z.B. das der Leitzins praktisch auf Null gesenkt wurde und der ehrliche Sparer somit der Dumme ist.

Suche also mal nach Lehman-Brothers (kann sich auch anders schreiben).

Was möchtest Du wissen?