Was ist oder welche Funktion hat eine CI Card?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt CI+ Module,und dazu Smartcards,diese werden dann in das CI+ Modul gesteckt.Über die Smartcards werden dann verschlüsselte Sender wie die privaten HD Sender oder SKY freigeschaltet.Das CI+ Modul ist vereinfacht ausgedrückt ein Kartenlesegerät.

Zu Deiner Frage ob das auch mit Zimmerantenne geht ein jein,mit DVB-T dem digitalen Antennenfernsehen war keine HD möglich und wurden keine verschlüsselten Sender übertragen,seit dem 30.4 ist DVB-T2 gestartet,in einem Testbetrieb,darüber sind dann HD Sender möglich,und die privaten Sender werden darüber ihre HD Sender auch verschlüsseln.Um DVB-T2 nutzen zu können muss der Fernseher einen DVB-T2 Tuner der den für Deutschland nötigen Standart unterstützen,das erkennt man an dem grünen DVB-T2 Logo am Gerät,oder es wird ein DVB-T2 Receiver benötigt.Die privaten HD Sender werden da auch mit 5 Euro im Monat kostenpflichtig.

Common Interface

CI Karten, die in einen CI-Schacht gesteckt werden können, behinhalten meist Codes, um verschlüsselte Programme (PayTV) empfangen zu können.

Funktioniert das auch mit einer Normalen Zimmer Antenne ?

1
@Leori

Mh ich geh mal davon aus. Es ist zu erwarten das der DVB-T Receiver auch vom CI-Modul lesen kann. Aber genau sagen kann ichs nicht, hab mich von den Privatsendern verabschiedet und die öffentlichen brauch ich nicht in HD.

Soweit mir bekannt ist, soll ja DVB-T 1 eh durch T2 ersetzt werden. Wenn dein TV das schon beherrscht, wird der CI-SLot wohl gerade dafür notwendig sein. Wenn nicht, brauchst du später sowieso eine T2 Settopbox die einen eigenen Kartenschacht hat.

0

Eine CI Karte bzw. ein CI-Slot ist ein Empfang von vielen frei empfangbar Fernsehsendern in High Definition (HD). Das heißt, dass durch eine CI Karte die im Jahr rund 70€ kostet, die Bild - und Tonqualität schärfer ist als beim normalen Format.

Funktioniert das auch mir einer Normalen Zimmer Antenne ?

0

Für die Benutzung einer CI Karte braucht man nur einen Fernseher mit CI Slot. Das hat nichts damit zu tun ob man eine Antenne hat oder nicht.

0

Eine CI-Card ermöglicht es dir, auch private Sender in HD-Qualität zu sehen. Diese Angebote werden verschlüsselt gesendet und müssen von der CI-Card dechiffriert werden, damit du ein Bild bekommst.

Üblicherweise bekommst du beim Kauf eine Fernsehers diese Karte für 1 Jahr kostenlos dazu, ab dem 2. Jahr musst du für das Angebot zahlen oder auf HD weitgehend verzichten.

Empfange ich die Privaten Sender auch mit einer Normalen Zimmer Antenne ?

0

Soviel ich weiß gibt es Analogfernsehen nur noch über Kabel. Mit einer Zimmerantenne kannst du nur DVB-T empfangen (Digitales Terrestrisches Fernsehen). In den meisten Gegenden Deutschlands senden nur die Öffentlich- Rechtlichen Sender über DVB-T. Wenn du nicht gerade in B oder M wohnst, hast du schlechte Karten. Entweder brauchst du Kabel oder Sattelit.

0

Was möchtest Du wissen?