Was ist oder macht eigentlich SAP?

2 Antworten

SAP ist Abkürzung für "Software"-"Anwendung"-"Programm". Ein komplexes "Finanz-Buchhaltungs"-Software-Paket, mit einzelnen Modulen erweiterbar. Das bekannteste ist wohl SAP/R3 Basismodul und Modul MM für Material/Lagerwirtschaft. Es arbeitet mit ABAP-Programmierung und Server-Client-Netzwerk-orientiert.(Das "neue" NSAP auch wie ein browserbasiertes System.) Es arbeitet mit Transaktionscodes, Movement-Types. Es bietet die Möglichkeit, für alle Geschäftsvorfälle Reports und Statistiken zu ziehen und deren Exportmöglichkeit in Exceltabellen. Gleichzeitig kann es, wenn Materialstammsätze via Materialnummern erstellt wurden, Waren/Lagerbestände selbständig zu überwachen und im MRP-System Bestellungen automatisch auszulösen, Bestellungen direkt über die Schnittstellen zu generieren und zu faxen. Ebenso können Materialbelege/Buchungsbelege ausgedruckt werden. Es können Materialnummern mit Accounts und Budgets verknüpft werden, so daß "Fehlbestellungen" oder Manipulationen ausgeschlossen werden. Es besteht des weiteren die Möglichkeit, an die Buchungen Attachments anzuhängen mit Belegen in Word, Excel, PDF-Files, gescannten Quittungen etc. Ein eigenes Email/Messengersystem kann auch aktiviert werden. Es können gezielte Userprofile mit "Berechtigungen" erstellt werden. Allerdings setzt der Umgang mit dem System ein gezieltes Training voraus, was auch in Online-Kursen angeboten wird und auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt werden kann. Ich arbeite schon seit einigen Jahren damit und bin von der "Unbestechlichkeit" des Systems überzeugt. Was ich besonders gut finde, ist, daß sich das System die letzten Eingaben in den Feldern merkt, so daß wiederholte Eingaben erleichtert werden. Auch kann von jeder Maske eine Hardcopy erstellt werden. Man kann auch mehrere Sessions gleichzeitig eröffnen und zwischen den Masken hin- und herspringen, Daten mit Copy und Paste einfach übernehmen. Das nur ein paar Features, sicher gibt es noch mehr davon.

Im Hintergrund laufen die Datenbankprozesse auf einem geschützten Serversystem, die allesamt wie Hauptbucheinträge nicht mehr manipuliert werden können. Für Stornierungen werden neue "Storno"-Belege erstellt und lösen die entsprechenden Gegenbuchungen automatisch aus. Die Finanzämter erkennen die Bilanzen, erstellt mit SAP, deswegen uneingeschränkt an. Auch werden bei Auslandsgeschäften die aktuellen Wechselkurse integriert, so daß die "Dany-Dattel"-Herstattbank- Devisentermingeschäftsmanipulationen von vorne herein ausgeschlossen werden.

0

SAP ist der größte Hersteller für Unternehmenssoftware. Stammsitz in Walldorf bei Heidelberg.

Hat man als Arbeitnehmer das Recht auf Einsicht der einzelnen Buchungszeiten der Zeiterfassung?

Die Arbeitszeiten werden durch Kommen- und Gehen-Buchungen an Zeiterfassungsterminals erfasst. Die Mitarbeiter sehen an diesen Terminals allerdings nur den aktuellen Zeitsaldo. Hat ein Mitarbeiter das Recht seine einzelnen Buchungszeiten einzusehen bzw. ist der Arbeitgeber verpflichtet die einzelnen Buchungszeiten seinen Mitarbeitern einsehbar zu machen.

...zur Frage

SAP, obwohl man es hasst?

Ich habe ein gutes Angebot von SAP, hasse aber das ganze Konzept von SAP. Würdet ihr für 10.000 mehr als bisher zu SAP wechseln?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen SAP / BW und SAP /ERP?

Was ist der Unterschied zwischen SAP / BW und SAP / ERP?

Ich kenne nur das Programm SAP an sich. Habe auch schon damit gearbeitet. Aber ich verstehe die genauen Differenzierung nicht.

...zur Frage

EDV- Kenntnisse (insbesondere SAP), was heißt SAP?

...zur Frage

Was macht und ist ein SAP-Berater?

Hallo, weil ich spaeter mal gerne studieren wollte und am besten Richtung Mathematik, hab ich mir mal Berufe angeguckt und bin ueber den Wirtschaftsinformatiker gestolpert. Ueber ein bisschen suche habe ich den SAP-Berater gefunden. Und jetzt moechte ich gerne Fragen was ein SAP-Berater macht und was das genau ist. Und wie kann man ein SAP-Berater werden.

LG Fenny

...zur Frage

SAP bei Ausbildung Industriekauffrau?

Hallo,

weiß jemand ob man bei der Ausbildung zur Industriekauffrau mit SAP arbeiten muss?

Ich habe Basiswissen in diesem Bereich und frage mich, ob es Sinn macht dies zu erwähnen oder nur eine uninteressante Info wäre.

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?