Was ist nur mit der Jugend passiert?

11 Antworten

Du kannst davon ausgehen: Diejenigen, die sich besonders mit solch Verhalten hervortun, sind tief im Innern sehr unsicher und leiden unter Minderwertigkeitskomplexen. Das versuchen sie auf diese Art vor den anderen - und auch vor sich selbst - zu vertuschen.

Zum Thema rauchen: Die Zigarettenfirmen wissen hiervon und umwerben ganz gezielt Kinder und Jugendliche.

Kinder und Jugendliche, die rauchen, sind arme Opferlein der Tabakindustrie.

Den Bossen der Tabakindustrie sind Gesundheit und Leben ihrer "Kunden" egal. - Fangen Kinder und Jugendlichen an zu rauchen, reiben sie sich zufrieden die Hände. Einzig wichtig ist denen, dass Geld in die Kasse kommt.

So wie der Ozean aus vielen Tropfen Wasser besteht, wird auch sehr viel
Geld mit Zigarettenverkauf in die Kassen der Tabakindustrie gespült.

Kinder und Jugendliche müssen wissen, wie die Tabakindustrie gezielt Kinder und Jugendliche umwirbt.

Weil so viele Tabak"kunden" (richtig: Opfer) qualvoll am Rauchen sterben, braucht die Tabakindustrie immer neue "Kunden". In unserem Land sterben um 140.000 jedes Jahr, das sind 3.600 Busse voll mit Menschen (= 9 bis 10 Busse mit Menschen = 300 bis 350 täglich), an den Folgen der Qualmerei. Das sind mehr Tote durch Tabak im Jahr in Deutschland als durch Morde, Selbstmorde, Verkehrsunfälle, Aids und illegale Drogen zusammen. - Wer bis zum 18. Lebensjahr nicht mit dem Rauchen begonnen hat, wird kaum noch damit anfangen. Süchtig gemacht werden müssen die "lieben Kleinen".

.

Die Methoden der Tabakindustrie, Kinder und Jugendliche /  Heranwachsende zum Rauchen zu verführen, sind nur wenigen bekannt. Folgendes Beweismaterial wurde wegen des großen Gerichtsverfahrens in den USA gegen die Tabakmultis veröffentlicht:

.

STRATEGIEN ZUR VERFÜHRUNG VON MINDERJÄHRIGEN ZUM RAUCHEN - BEWEISMATERIAL

Die US Federal Trade Commission stellte Beweismaterial sicher, aus dem
hervorgeht, welche Art von Forschung die Tabakindustrie in Auftrag gibt, nämlich: wie verführe ich Kinder und Jugendliche zum Rauchen.

Zitate:

     • "Wenn wir junge Raucher ansprechen wollen, die gerade mit dem
        Rauchen beginnen, müssen wir folgende Punkte beachten:

     • Die Zigarette muss als eines der wenigen Mittel dargestellt werden,
        durch die man Zugang zur Welt der Erwachsenen gewinnt.

     • Die Zigarette muss als "verbotene Frucht" dargestellt werden.

     • Die Werbung sollte Situationen aus dem täglichen Leben des jungen
        Rauchers darstellen, allerdings in einem eleganten Rahmen und mit den
        wichtigsten Symbolen für das Erwachsenwerden und den
        Reifungsprozess.

     • Versuchen Sie alles (im Rahmen des Erlaubten), um die Zigarette mit
        Haschisch, Wein, Bier, Sex usw. in Verbindung zu bringen.

     • Lassen Sie die Gesundheit aus dem Spiel."

Quelle:
Federal Trade Commission Staff Report on the Cigarette, Advertising
Investigation, chapter 2, footnote 40, document A901268.

.

Die Aussage des früheren Reemtsma-Vorstandsvorsitzenden Wiethüchter vor der Hauptversammlung im Jahre 1981 spricht Bände.

Die FR 10.12.1988, S. 13, unter dem Titel "Im Sinne des Lebensmittelrechts
müsste die Zigarette längst verboten sein" zitiert Wiethüchter:

     • “Kein Zigarettenmanager könnte ruhig schlafen, der nicht sicher
        ist, dass seine Werbung bei der künftigen Rauchergeneration

        [= Kinder, Jugendliche] ankommt.“

In einer Dokumentation im TV sagte ein Tabakfirmenboss auf die Frage, ob er selbst rauche:

     • "Nein, ich bin doch nicht verrückt!!!"

Danke, bestimmt ist das bei vielen so und ja aber ich denke viele rauchen auch einfach weil das system es so verlangt. Viele Kinder sind überfordert was in einem so jungen alter alles tun muss und wie sagt man so schön mit Zigaretten kein Stress.

0
@samyhateschool

... wie sagt man so schön mit Zigaretten kein Stress

Das ist ja der Irrtum, für den die Zigarettenfirmen auch mir ihrer verlogenen Werbung sorgt. - Deshalb ist es ja auch so wichtig, dass Kinder und Jugendliche um die Gefahren ums Qualmen wissen, dass der Stress nicht verhindert, sondern verstärkt wird, dass es Drogenkonsum ist, und dass die anfängliche Benebelung nur der Anfang von Sucht ist.

Der Chirurg Prof. Dr. Ekkart Laack von der Uni-Klinik Hamburg-Eppendorf berichtet, dass die Patienten, denen er krebszerfressenes Gewebe aus der Lunge rausoperieren muss, immer jünger werden. Der jüngste Patient war 23. Fragt er seine Patienten, wann sie angefangen haben zu rauchen,
kommt immer als Antwort, dass sie in sehr jungen Jahren angefangen haben zu qualmen.

Darüber war er so entsetzt, dass er die Institution nichtrauchen-ist-cool
ins Leben rief. Ganze Schulklassen lädt er in einen Hörsaal ein und erklärt
ihnen, was rauchen wirklich bedeutet. Dabei zeigt er ihnen Videos von echten Operationen. - Hier siehst Du einen Ausschnitt von solch einer Veranstaltung:

http://archiv.rtlregional.de/player.php?id=6599

Dort berichtet der Patient, wie er zum Rauchen kam und wie es ihm heute geht.

0

Diese Jugend ist viel artiger als die vorangegangenen Generationen. Denk doch mal an Slogans wie "Make Love, Not War", oder "Sex, Drugs and Rock'n'Roll". Kommune 1, Hippies, die Rave-Bewegung! Das war laaange vor unserer Zeit, und hätten die damals schon unsere Möglichkeiten gehabt, die hätten noch ganz andere Dinge damit angestellt. Wir sind viel braver, wir haben nur mehr Möglichkeiten.

Ja ich weiß was du meinst. Bin selber 15 9. Klasse und frage mich oft was bei manchen eig. Schief läuft. Meine klassenkameraden haben meist mehr make up im Gesicht als hirnmasse im kopf. Das große Thema JUNGS aber es giebt doch auch bessere Themen. Vor 2 Jahren hat eine aus meiner klasse auch nacktbilder verschickt und Videos das war eine schlimme Erfahrung für sie. Geändert hat sie sich aber trotzdem nicht. Ausschnitt bis zum Boden hosen eng und Oberteil bauch frei und sich dann fragen warum es einem kalt ist. Viele von uns rauchen auch (ich auch) aber ich bin nicht unverschämt und wenn eine alte Dame den Raum betritt wird selbstverständlich aufgestanden. LG kartoffelkind20

Scheiß Jugend?

Hallo,

Ich bin 15 und natürlich gehöre ich auch zur heutigen Jugend dazu, ich glaube aber zu der besseren Sorte! Ich verstehe nicht warum alle Jugendlichen ( 12 - 18 ) alle gleich aussehen oder gleich sein müssen, rauchen, trinken alkohol sitzen bis 10 Uhr im Park schwänzen Schule reden wie die ärgsten Prolos ( Assis ) und sind verhaltens auffällig! Sollte mir zwar egal sein aber wieso müssen alle so sein bzw. wieso wollen sie alle so sein? Sie denken das das cool ist wenn man eine raucht oder Schule schwänzt? und dann sind das eh die 13 - 15 Jährigen & nein es ist nicht cool im gegenteil es ist sehr dumm und die werden das später vielleicht bereuen oder irgendwelche Schäden davon tragen?... Und jetzt kommt mir nicht mit ja vielleicht haben sie probleme ich glaube nur weil sich die Eltern trennen oder jemand gestorben ist, ist es kein grund gleich zum Rauchen anzufangen oder sonstiges das kann man besser lösen. Oder zu den Outfits der heutigen Jugend, wieso haben alle Jungs die selben Khaki Grünen Jacken wo sie die Hände oben bei der Brust einstecken und dann noch das kleine Puma oder Adidas Täschchen umgehängt, und vom Charakter und umgang mit Menschen von der heutigen Jugend will ich garnicht reden! :/ schämend wie die Kinder heutzutage sind, die Mädchen rennen auch wie die ärgsten Bitces herum mit 40 Tonnen Make Up im Gesicht, das ist doch nicht mehr normal! Und das heutzutagige Schönheitsideal besagt: ARSC & TIEN!😒 In was für einer kaputten Welt leben wir? Das war meine Meinung und es würde mich interessieren wie ihr das seht...

...zur Frage

Wieso wollen Jungs nudes?

Voll viele Jungs wollen Nacktbilder von mir wieso die können sich doch auch einfach irgendwelche im Internet anguckdn

...zur Frage

Ist das eigentlich normal bei dem Mädchen, wenn sie bei saufen kindisch verhält oder bei Jungs beeindrucken will?

Hey,

als erste möchte ich bescheid geben, dass ich Lernschwäche haben. Da ihr euch nicht wundern.

Ich würde mich interessieren.

Es gibt Mädchen (egal, sie schüchtern sind und zurückhalten sind oder sie nicht schüchtern sind), versuchen bei den Jungs auf coole machen.

Ich meine, sie trinkt sehr schnell und säuft sich. Wenn sie viel säuft, verhält sie sich kindisch und wie eine kleine Mädchen, obwohl sie 20 sind.

Ich habe irgendwie das Gefühl, dass sie bei Jungs aufmerksam will oder bei Jungs beeindrucken will. Wenn sie besoffen sind oder viel raucht, verhält sich gegenteil (kindisch und wie eine kleinen Mädchen). Sie versuchen irgendwie sich verstellen, dass sie auch cool sind wie die Jungs.

Die Jungs lachen sie aus.

Ist das eigentlich normal bei dem Mädchen?

...zur Frage

Wie bekommen die meisten Jungs Nacktbilder von Mädchen und warum schickt ihr Mädchen die, obwohl ihr solche Bilder manchmal nicht mal an den Freund schickt?

Also fragt ihr die einfach oder schicken die euch die einfach so? Das würde mich mal interessieren, weil ja heutzutage immer so viele Nacktblider auf Schulen kursieren. Kenne das von unserer Schule auch. Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Warum schiken Jungs nudes und wollen auch?

kennt ihr auch Jungs die nudes wollen und auch selber schiken?? (Ich verschike keine)

...zur Frage

Beste Freundin verschickt Nacktbilder an Jungs die sie nichtmal kennt?

Hey, meine beste Freundin schreibt ziemlich oft mit Jungs. Auch mit welchen die sie übers Internet kennengelernt hat. Meine andere Freundin und ich glauben auch, dass da mit einigen auch was lief. Jetzt haben wir allerdings rausgefunden, dass sie einigen von diesen Jungs Nacktbilder oder Videos schickt wo sie sich selbst befriedigt. Wir haben ihr auch schon vorher immer gesagt, dass sie sowas lassen soll, weil man ja nie weiß wer hinter den angeblichen Jungs wirklich steckt. Jetzt hat einer dieser Jungs einer Klassenkameradin von mir ihre Nacktbilder geschickt. Daraufhin haben wir sie auf diese Bilder auch angesprochen und ihr nochmal gesagt, dass sie sowas lassen soll. Unseren Rat nimmt sie sich aber nicht an. Was sollen wir tun? Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr schnellstmögich antworten könntet. Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?