Was ist nur mit der Jugend los? :0?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es ist nicht nur diese Generation so. Die Jugend jeder Generation hat sich oft "daneben" benommen. Gekifft, getrunken, geraucht hat auch schon die Jugend von vor 40 Jahren. Sokrates hat sich bereits über die Jugend aufgeregt, weil sie sich nicht benehmen könnten und das vor 400 v. Chr.

Es waren natürlich nicht alle Jugendlichen so, wie auch heute nicht. Es ist nicht jeder Mensch gleich. Aber ich finde, man sollte sich da keine allzu großen Sorgen machen, dass die Welt deshalb untergeht. Dass die Jugend sich nicht anpassen möchte  ist eine uralte Geschichte.

Also das ist bei mir aber auch so. Ich habe mich in meiner Stadt mal umgesehen, auch teilweise im Bekanntenkreis meiner jüngsten Schwester umgesehen und da sind teilweise Kinder dabei, bei denen bist du untendurch, wenn du noch nie die von dir erwähnten Sachen gemacht hast.

Aber wie bereits erwähnt, war jede Generation so. Ich finde, dass die jüngeren versuchen mit den älteren zu konkurrieren. 

Ich würde sagen, du musst es für dich selber wissen ob du das machen willst. Ich zum Beispiel hab noch nie ernsthaft getrunken, noch nie geraucht o.ä. 

In was für eine Schule gehst du denn?

In den Schulen meiner Kinder ist so etwas überhaupt kein Thema!

itscosima 12.05.2017, 20:55

Private eliterealschule. Mich wundert es das es bei uns überhaupt oswas gibt

 

0
turnmami 12.05.2017, 20:56
@itscosima

Eliterealschule? Ich hätte jetzt auf Hauptschule in einer Grossstadt getippt.

0
conzalesspeedy 12.05.2017, 21:00

@turnmami

Da hast du aber echt Glück,weil das ist auf jeder Schule gang und gebe.

Bei manchen mehr bei manchen weniger

Auf was für Schulen gehen deine Kinder?

0
turnmami 12.05.2017, 21:03
@conzalesspeedy

Oberstufe bayr. Gymnasium. Da gibt es solche Sachen nicht.

Die feiern auch gerne mal, aber ohne Drogen und Vollrausch

0
ohokaynevermind 13.05.2017, 00:17

Als ob du als Kind zu deinen Eltern gehst: "Hey Mami, ich hab mir heute richtig das brain weggekifft :)"

1
turnmami 13.05.2017, 09:34
@ohokaynevermind

Wir wohnen auf dem Land und holen daher unsere Kinder nach dem Ausgehen ab. Da kann ich als Mutter deren Zustand schon einschätzen...

0
conzalesspeedy 29.08.2017, 21:45
@turnmami

Nachtrag!!  Wir wohnen in der Stadt und holen unsere Kinder auch ab.  Da können wir den Zustand unserer Kinder auch einschätzen

0

Fakt ist, dass Zahl der Jugendlichen Raucher in den letzten 10 Jahren drastisch gesunken ist, just sayin

Glaub mir, die Frage stelle ich mir auch jeden Tag aufs Neue. Manche glauben sie wären dann einfach unnormal cool. Bei manchen ist es aber auch einfach nur Gruppenzwang, weil die Freunde es machen macht man es dann halt eben auch. Ich finde aber man kann ohne rauchen saufen und so etwas viel mehr Spaß haben.

itscosima 12.05.2017, 20:49

Jaa finde ich auch :D

0

Vor 3000 Jahren hat man sich über die Jugend beschwert und das wird in 3000 Jahren immernoch so sein, ist also ganz normal.

Macht halt spaß, man muss es ja nicht übertreiben

Ich bin ja leider ein Teil der Generation. Ich hatte auch schon einige Erfahrungen, sich aber dabei cool zu fühlen ist armselig...

In der Tat und viele scheinen auch noch strunzdoof zu sein, was zahlreiche Frageversuche hier dokumentieren. Fragt sich ob das eine Wirkung des Alkohols oder des Kiffens ist, oder der Abusus eine Reaktion aufgrund der Dummheit.

hey du könntest ja ich sein

Ne jetzt ehrlich mal ich kenne sowas nur zu gut. Und wenn sie dann von einem Rausch erzählen fühlen sie sich als würden sie morgen Präsident werden oder sowas :D

Und dann machen sie über mich scherze dass ich nichts drinke/rauche/nicht den Mainstream nachgehe

Einfach durchdrücken kann ich dir sagen. Zigaretten und Alkohol ruiniert deren Leben schon noch früh genug

Was möchtest Du wissen?