Was ist nur mit den Damen los?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ihre Auffassung ist nicht falsch. Leider schreiben Sie nicht, wie alt Sie sind. Aber ich denke mal, dass dieser lauwarm wirkende Mann seinen Spaß dabei hat, sich eben so zu verhalten. Ich kann ja auch nicht verstehen, warum die Damenwelt total auf Herrn Glööckler abfliegt - da schüttelt es einen doch. Fragen Sie sich lieber mal, warum der rosa Unterhosen Mann schon soooo viele Freundinnen hatte. Wahrscheinlich deshalb, weil es keine länger bei ihm oder mit ihm ausgehalten hat. Außerdem: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich völlig ungeniert. Das sollten Sie sich nicht zum Beispiel nehmen. Bleiben Sie lieber mal männlich, manchmal auch unrasiert. Das ist absolut in Ordnung so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich steh total auf die jungs, die auch mal unrasiert in die schule kommen. so einen 3-tage-bart find ich schon ziemlich heiß. aber ja ich geb dir auch recht mit dem anderen typ, es kommt bei mädels einfach so rüber, als ob er uns besser versteht. immerhin wirkt er doch so weiblich ;) aber, wenn er schon so viele freundinnen hatte, dann halten die beziehungen doch auch nicht so ewig. da merken die mädels dann wohl selber, dass das nicht das wahre ist. also keine panik. "richtige" männer sind immernoch heiß begehrt. vielleicht musst nur einfach du mal den ersten schritt machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixP32
29.03.2012, 00:08

Glaub mir, ich hab schon mehr als eine Abfuhr gekriegt, "tut mir leid, aber ich steh auf den Typen mit seinen Rosa Unterhosen"

0

was hat denn rasiert mit homosexuell zu tun?! das ist einfach nur gepflegt...

also wenns um freundschaft geht, ist es mir egal, ob der typ sich eher homo- oder heterosexuell benimmt, hauptsache der charakter passt.

aber wenn ich eine beziehung suche, ist ja wohl klar, dass ich einen männlichen mann möchte :-) was aber nun wirklich nicht bedeutet, dass er sich nicht rasieren soll(!!!).

logisch ist auch, dass zu einem gepflegten äußeren auch nicht allzu viele pickel zählen, aber je nachdem kann man darüber auch hinwegsehen, besonders in der pubertät. ein mann muss nich jeden tag perfekt gestylt sein, aber wenigstens soll man merken, dass er nicht gerne wie ein "assi" auftritt, also aus dem bett aufgestanden und los zur schule.

und es stimmt einfach nicht, dass diese typen kein mädel abbekommen, vielleicht haben die, die du kennt nur einfach so einen negativen charakter, sodass sie keiner will. das liegt aber sicher nicht am "zu männlich sein", wie du es beschreibst ;)

ich persönlich steh net so drauf, wenn typen haut enge klamotten tragen... aber was mädels oft an homosexuellen männern gefällt, ist, dass man keine angst haben muss, dass sich derjenige in einen verliebt oder mit einem ins bett will, sondern man kann auf wirkliche freundschaft hoffen. außerdem sind homosexuelle männer (zumindest die, die ich kenne) alle ein wenig weiblich und können sich gut in mädels hineinversetzen usw, wodurch man gut mit diesen personen reden kann, auch über privates.

--> meine meinung. hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Astroprofiler
29.03.2012, 00:37

Verquere weibliche Logik,

"außerdem sind homosexuelle männer (zumindest die, die ich kenne) alle ein wenig weiblich und können sich gut in mädels hineinversetzen usw, wodurch man gut mit diesen personen reden kann, auch über privates."

Die meisten Beziehungen scheitern daran dass, Mann und Frau nicht über alles reden, schon gar nicht wenn es um privates geht.

Einfach nur bescheuert, es liegt daran dass ihr nicht Frau genug seid einem Mann zu sagen bis hier und nicht weiter, nein da. muss erst ein Homosexueller Mann kommen, der gar nichts von Euch will, der aber ausgemustert wird wenn ihr Familie und Sicherheit wollt.

Ich kenne keinen Mann, der ne weibliche Homosexuelle braucht, um mit ihr über Privates zu reden,er nimmt seine beste Freundin, von der Er nichts will.

0

oha, also Männer mit Dreitagebart und männlich sind schon interessanter...wichtig ist nur, daß sie trotzdem gepflegt rüberkommen ( gut duften erwünscht ). Nur unrasiert reicht da allerdings nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das legt sich noch mit der zeit....männlich ist auf jeden fall besser!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich für meinen teil, möchte definitv keinen kerl mit rosa unterhosen mit sternchen ;-) aber ich will auch keinen ungepflegten ;-) und wenn es nur die entscheidung zwischen dem überstylten und dem ungepflegten geben würde, würde ich wohl doch den mit den sternchen nehmen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Astroprofiler
29.03.2012, 00:27

Von Ungepflegt kann bei unrasiertem 3 Tagebart keine rede sein. ;-)))

Bei unrasierten Beinen schon eher. :-)))

0

das ist die mode, ein zwischending wäre optimal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kucke mir seit Wochen ein Bild von einem Felix mit Dreitagebart an. Das sind doch am Ende wohl nicht Sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das liegt defakto an deiner art.... so wie du bei den mädels "rüberkommst" machst du offenkundig was falsch. übrigens gehört einiges dazu, ein richtiger mann zu sein. da fehlt bei dir so einiges... wenn du ein mann sein willst, jammer nicht rum.... geh zu den frauen und frage auf was sie so "stehen".... ich habe noch nie erlebt, das ich darauf hin ausgelacht wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt nicht am Typ sondern wohl eher an Dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixP32
29.03.2012, 00:03

Wer redet denn von mir ? Generell ist mir das aufgefallen, mag sein, dass es auch an mir liegen könnte aber da bin ich wohl nicht der einzige, oder ?

0

Also willst du jetzt sagen, dass man Schwule anhand ihres Aussehens/ihrer Kleidung erkennen kann?

Und wie hanco geschrieben hat, sind "männliche/echte" Männer ungepflegt und achten nicht auf ihr Aussehen?!

So so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist auf der falschen schule und hast zu wenig Freunde aus anderen Stadtteilen. Lebst vermutlich in einer Mittel- bis Großstadt. Treib dich auf kleinen Konzerten rum, geh in ne Bar die nicht von solchen frequentiert wird. So lernst du schnell andere kennen. Es gibt auch heiße mädels die auf tattowierte und unrasierte MÄNNER stehen. Das kommt noch. Du wirst lernen wo andere Menschen triffst.

Wer hat überhaupt Bock auf solche Tussen? Deren Traum ist ja auch wie die Weiber in Desperate Housewives und Sex and the City zu leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männlich ist für Dich also gleich ungepflegt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixP32
29.03.2012, 00:02

Das wollte ich damit nicht sagen, aber man muss ja nicht gleich tonnenweise Haargel benutzen und sich ein Parfümieren, oder sehe ich da irgendwas falsch ?

0
Kommentar von Astroprofiler
29.03.2012, 00:04

Ist Thomas Anders für dich Männlich, oder eher Dieter Bohlen???

0

Was möchtest Du wissen?