Was ist nur los mit mir? (Suizid)?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Tekin41,

Selbstmord ist keine Lösung!

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüße

Sonja vom gutefrage-Support

3 Antworten

Bitte wende dich an deine Eltern oder geh zum Arzt und bespreche das mit diesen!

Ich würde unbedingt, an deiner Stelle, mit jemanden darüber Reden!

Wie wäre es wenn du "DieNummergegenKummer" Anrufst?

Die Handynummer ist 116 111 die sind Mo-Sa von 14.00 bis 20.00 erreichbar! Ist Anonym und Kostenlos!

hey, ich habe auch mal darüber nachgedacht, aber musst du daran denken, dass wenn du stirbst andere darunter leiden werden. Suizid endet nie schmerzen... es gibt sie nur an andere weiter. Rede mit jemanden darüber, das macht es einfacher.

Tekin41 21.08.2017, 21:47

Das ist nicht gerecht dass man nicht sterben darf nur weil andere leiden

0
kirajupxn 21.08.2017, 21:53
@Tekin41

ist es auch nicht, aber was ist schon gerecht ? man muss selber wissen, ob man sich um bringen will, aber fragen wir mal so aus der sicht der anderen. Ist es gerecht dass dich einfach so jemand alleine lässt? es gibt immer 2 seiten und dass muss einem auch klar sein

0

na ja , mit 15 sich umbringen , geht schon , aber alles gesehen oder erlebt , würde ich vllt nicht so sagen. probier doch nochmal wasanderes zu sehen , also mit anderen augen , geh weg von zuhause , erleb mal selbst auf dich allein gestellt was , suizid geht immer , ist aber so endgültig ( glaub ich )

Tekin41 21.08.2017, 21:59

Ich bin durch die welt gereist mit meiner familie oder auch nur mit meinem cousa ich habe für ein kind echt viel von der welt gesehen dafür bin ich auch dankbar... doch trotzdem will ich gehen

0
defender90 22.08.2017, 19:48
@Tekin41

vvlt war es auch zuviel und du brauchst mal was weniger , möglicherweise , kannst auch mal ins kloster gehen , für blinde u stumme , ist mal was anderes , dorthin musst du dann auch gehen und wie weiter , entscheidest du am ende ,

0

Was möchtest Du wissen?