Was ist nun richtig BH oder kein BH?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mit D-Körbchen ohne rumzulaufen fände ich z.B. in der Schule sehr mutig. Ich mein, irgendwo müssen Mitschüler und Lehrer auch hingucken, und wenns unterm Pulli gut sichtbar schaukelt...

Der BH schadet sicher nicht. Dürfte eher hilfreich sein, dass die schweren Dinger auf Dauer nicht noch mehr Probleme machen, z.B. was die Wirbelsäule angeht.

Ich habe auch D und glaube nicht dass BH tragen schädlich sein sollte. Du solltest ihn halt nicht 24 h tragen, da unterwegs ohne BH kommt nicht so gut aber dann lass ihn halt zu Hause weg dann sollte alles ok sein. 

Warum solltest du deiner Brust mit einem BH Schaden? Da müsste ja jede Frau in der Zivilisation einen Schaden an ihren Brüsten haben 😉

Wichtig ist nur, dass du bei der BH-Wahl gut beraten wirst und du einen gut sitzenden BH kaufst. Da kann frau nämlich viel falsch machen. Hast ja auch nicht grad ein Mini-Brüstchen - ich weiß, wovon ich rede, ist bei mir ähnlich 😉

Ich kaufe generell nur BH‘s von Triumph. Sind zwar teurer als H&M Modelle, aber ihren Preis auf jeden Fall wert!

ich wüsste jetzt nicht genau was an einem bh schädigend sein sollte? bei einer großen brust ist es egal ob mit bh oder nicht, die meisten klagen irgendwann über Rückenschmerzen aufgrund vom hohen gewicht. die bügel könnte ich mir vorstellen, sind vlt auch nicht so gut, wenn sie sich in die haut reindrücken. aber das tun sie ja nicht bei eine jeden bh. es gibt auch schon viele modelle ohne bügel.

den ganzen tag würde ich den bh auf jeden fall nicht tragen, einfach aus bequemheit.. aber wie wärs denn mit einem Kompromiss ab und zu? ein Sport-bh ist zb nichts anderes als ein enges top. da sind Gummibänder drin, er stützt schön und er kneift nicht.

die Mischung dürfte es ausmachen, teilweise tragen, daheim ohne.. kommt

einfach auf die Grösse an, bei deiner Grösse hat deine Brust einfach mehr Stütze..

im Bett ohne, unterwegs mit.. auch wenn die Männer sicher mehr Freude daran haben, wenn du ohne unterwegs bist, es im Oberteil wippt.. da nehme ich mich aus, das zu geniessen !!

Denke einmal logisch und vernünftig nach.

So ein "Halter" hällt das Fettgewebe und verhindert, dass Deine Muskulatur so trainiert wird, dass sie Deinen Busen selbst tragen kann.

Es ist schlichtweg so, wie wenn Du nie zu fuss gehst, dann werden Deine Beinmuskeln derartig zurückgebildet, dass Du dann irgendwann einmal nicht mehr laufen kannst.

Bei Deinem Fettgewebe führt die Tatsache, dass Du die "natürlichen Träger" nicht trainierst dazu, dass diese Dinger dann einfach so herumhängen und das nennt man dann "Hängebusen" ....

Es ist mit grosser Wahrscheinlichkeit so, dass Du imemr so einen Halter tragen musst, wenn Du damit anfängst ...

Schau Dir mal "Body-Builder" an die damit aufgehört haben, ihre Muskeln zu trainieren... die werden sehr schnell zu grausamen Fettwänsten.   

Äääh, was? Das wäre mir neu, dass das Hängen der Brust vom Tragen eines BH‘s begünstigt wird. Was du sagst ist Quatsch, da die weibliche Brust nicht aus Muskeln sondern aus Fett- und Bindegewebe und Drüsen besteht.

Eine hängende Brust ist nicht das Ergebnis von trainieren oder nicht trainieren, sondern kommt von schwachem Bindegewebe oder auch nach der ersten Schwangerschaft. Und das ist Veranlagungssache und keine Frage des Trainings...

0

Hallo nine200

Bei der Größe deiner Brüste ist es besser wenn du einen BH trägst

Liebe Grüße HobbyTfz

tagsüber einen tragen und  abends ablegen

Kein BH

Was möchtest Du wissen?