Was ist nötig um Spiele zu modifizieren ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Spiele modifizieren ist auf vielen Wegen möglich und bei jedem Spiel anders. In manchen reicht es schon aus, eine Musik-/Bilddatei im Spieleordner auszutauschen. In anderen benötigst du einen Editor, der für dieses Spiel gemacht wurde, und den die Spieleentwickler in der Regel auch selbst verwendet haben. Es gibt auch Modding, das nur auf Herumfummeln in den schwer lesbaren Dateien mittels Text- oder Hexeditoren basiert.

Grundsätzlich musst du zunächst entscheiden, was genau du modifizieren möchtest. Möchtest du grafische Änderungen einfügen, solltest du auch mit einem Bildbearbeitungsprogramm oder 3D-Software umgehen können. Für andere Quests/Zahlenwerte u.a. musst du die Programmiersprache lernen, die für dieses Spiel verwendet wird.

Was man dafür braucht: Geduld, Zeit, gute Ideen.

Es hängt erstmal davon ab um welches Grafikformat es geht. Ob Mods überhaupt möglich sind für das besagte Spiel. Manche Entwickler möchten nämlich nicht dass man an ihren games herum bastelt. Tjoa dann musst du schauen ob du dieses Grafikformat als Software kaufen oder herunterladen kannst. Einen leistungsstarken Rechner mit entsprechender Grafikkarte brauchst du auch. Und dann heisst es "learning by doing". Einfach mal drauf los modden. Nimm dir models vor und spiele an ihnen herum. Bzgl. Programmiersprachen kann ich dir nichts zu sagen. Davon hab ich keinen Plan...

Das kommt ganz darauf an welche spiele... Minecraft modded man z.B. mit Java. Aber programmieren musst du nur wenn du eine eigene MOD erstellen willst.

Was möchtest Du wissen?