Was ist nötig um nach Kanada auszuwandern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin selbst nach Kanada "ausgewandert" und dazu musst du einige Bestimmungen erfüllen. 

Es gibt in Kanada ein Punktesystem mit Max. 100 Punkten, davon musst du mindesten 67 Punkte bekommen um eine Aufenthaltsgenehmigung für Kanada zu bekommen. 
Die Punkte werden nach deinem Alter, Job in Deutschland, Schulbildung und Sprachkenntnissen vergeben. 
Du musst mindestens 11.000$ vorweisen können, wenn du einen Antrag stellst, zudem min. Ein Jahr einen festen Job gehabt haben. 
Auswandern unter 21 wird auch super schwer, da es werde ab 21 Jahren die genannten Punkte fürs Alter gibt.

Mach am besten erstmal ein Auslandsjahr in Kanada (auch das wird bei der Visa Beantragung berücksichtigt) und dann eine Ausbildung in Deutschland, spare eine Menge Geld und dann kannst du weiter ans auswandern denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
musherjo 15.03.2016, 14:12

Hallo würde Hilfe bei meiner Frage brauchen, also könntest du mir dabei bitte helfen?

0

Erkundige dich doch beim Ausländeramt oder gleich bei der Kanadischen Botschaft.

Soweit ich weiß, gibt es ein Punktesystem für Berufe, für die sie Leute suchen. Hast du einen solchen Beruf, ist es einfacher.

Leute, die sie selbst genug haben, oder die gar arbeitslos sind, weil in einer Branche tätig, in der es wie gesagt schon Genügend gibt, haben schlechte Karten.

Könnte mir auch vorstellen, dass du einen Wohnsitz dort nachweisen können musst und eben eine Arbeit, womit wir wieder am Anfang wären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten liest Du die wichtigen Details auf der Internetseite der kanadischen Einwanderungsbehörde nach. Da suchst Du Dir auf der Startseite die Rubrik mit Deinem Einreisegrund heraus (zum Beispiel "Immigrate"), und dann kannst Du Schritt für Schritt erfahren, was man von Dir erwartet, wie lange das Prozedere voraussichtlich dauert und was es Dich kostet:

http://www.cic.gc.ca/english/

Die Recherche kostet Zeit, aber so gehst Du sicher, dass Du eine wichtige Lebensentscheidung auf der Basis aktueller und sachlich richtiger Informationen triffst.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die genehmigung der regierung , fester arbeitsplatz , geld zum überleben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was Du da machen willst. Frag doch mal bei nem Auswandererberater nach. Liste gibt's beim Bundesverwaltungsamt. www.avenuecanada.com zum Beispiel sitzen in Montreal und sprechen auch Deutsch, die koennen Dir bestimmt helfen.


LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ca. 100.000 € und die Erfüllung des Punktetests.

Hier steht alles drin:

http://www.destinationkanada.ca/auswandern/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
szgtmn 12.03.2016, 18:17

100.000 Euro? Tja dann kann man es wohl vergessen.

0
Zeitmeister57 12.03.2016, 18:19
@szgtmn

...der Sprachtest ist auch sehr anspruchsvoll! Englisch und französisch.

0

Was möchtest Du wissen?