2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nfc heißt "near field communication" und ist eine technik zur übertragung von daten über kurze strecken.. kurz bedeutet zwischen 1cm und 5 meter.. dein handy funkt allerdings nur im cm bereich.. nfc verwendet rfid zur übertragung genau wie die aufkleber auf manchen produkten im supermarkt.. wenn ein handy nfc kann bedeutet das einerseits das wenn man es vor einen programmierten nfc chip hält, es vorgegebene aktionen ausführt.. wlan anmachen zB wenn man nach hause kommt.. andererseits gibt es (ich glaub sogar bei samsung) eine möglichkeit 2 handys miteinander zu verbinden um schneller daten auszutauschen.. so ähnlich wie bluetooth.. auch hier muss das andere handy diesen standard unterstützen..

Ja, NFC ist eine Technologie um z.B. sicher mit dem Handy einzukaufen oder dich irgendwo zu authentifizieren.. Dein Handy wird quasi zum RFID-Chip

Was möchtest Du wissen?