Was ist neben den zehn Geboten verboten im christentum? Evtl auch eine Musikrichtung wie zum Beispiel sxtn oder deutschrap oder rauchen Alkohol....?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

gott hat uns das schamgefühl geschenkt, bzw das gefühl von gut und schlecht!:) aber zigaretten naja zerstören den körper der von ihm gemacht wurde..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass die 10 Gebote verboten sind, ist mir neu.

Und Deutschrap kannte man noch nicht, als die Bibel verfasst wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst ob es ausser den 10 Geboten weitere Gebote für Christen gibt ?

Die weltlichen Gesetze sind auch zu beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey
Ich selbst als gläubiger Christ denke nicht das Gott eine Musikrichtung verbietet und wenn frag Gott im Gebet und du wirst sehen was der heillige Geist dir antwortet. Rauchen ist eine Sucht und somit Habgier und die Bibel verurteilt Habgier. Alkohol ist im Christentum erlaubt, sollte aber in Grenzen getrunken werden und auch zur keiner Sucht werden, weil es sonst Habgier wird. Ich hoffe ich konnte dir helfen. :)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paulapuuu
04.07.2017, 20:41

Danke für die hilfreiche Antwort :)
Ist rauchen Habgier wenn man nicht abhängig ist sondern nur gelegenheitsraucher?

0
Kommentar von RusArm
04.07.2017, 22:59

Nun da rauchen wie wir alle wissen den Körper schadet, würde ich damit ganz aufhören. Weil Gott nicht möchte, dass du deinen eigenen Körper sowas antust. Damals wurde noch nicht geraucht, deshalb ist das für mich auch so eine Sache zu sagen: "Lieber nicht"

Als letztes kann ich dir nur empfehlen: Bete Gott an und sage ihm er soll dir durch den heilligen Geist zeigen, ob es richtig ist bei Gelegenheiten zu rauchen oder nicht. Ich hoffe das ich dir irgendwie weiterhelfen konnte. Wenn du noch weitere Fragen hast tue ich sie dir gerne beantworten :)

0

Nichts davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die von dir genannten "Sünden" liegen im Bereich der persönlichen Moralvorstellung oder des pers. Geschmacks. (Musikrichtung) 

Da spielt nicht das Christentum die Hauptrolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sjuliane
29.06.2017, 20:08

Ganz meiner Meinung

1

I'm neuen Testament stehen drei Dinge drinnen. Das essen von Blut und Fleisch, das geopfert wurde und verbotene sexueller Handlungen zB homosexualität sind verboten.
Du solltest aber selber mal googlen

Aber wie bereits geschrieben wurde, macht man das als Christ alles freiwillig nicht mehr ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meatwad
29.06.2017, 19:48

verbotene sexueller Handlungen zB homosexualität sind verboten.

Meines Wissens ist das Ausleben seiner Homosexualität keine verbotene sexuelle Handlung mehr.

1
Kommentar von SeineTochter
29.06.2017, 21:24

in der Bibel schon

0

Das Christentum verbietet keineswegs die Freude der Menschen am Leben.

Ganz im Gegenteil, die Menschen sollen sich in VERANTWORTUNG freuen und ihre Freiheit mit VERANTWORTUNG wahrnehmen.

https://www.ekd.de/Zehn-Gebote-10802.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebote sind GEbote, nicht VERbote!

Im Christentum gibt es keine Verbote!

In der römischen Kirche gibt es möglicherweise welche; doch die nimmt keiner ernst (die Verbote und hoffentlich auch die Kirche).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 10 Gebote (nicht VERbote!) sind doch gar nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 10 Gebote sind gar nicht verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?