Was ist nach Fussball die zweit populärste Sportart in Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Fußball ist die klare Nr.1!

Auf Platz 2 denke ich ist Handball, dann folgen Tennis und Formel 1 und dann vllt auch Boxen.

  • Vom Handball wird als einzige weitere Sportart, regelmäßig die Bundesliga im TV gezeigt.
  • Tennis, die frühere Nr.2, hat seit dem Ausstieg von Boris Becker, Michael Stich und Steffi Graf einiges an Popularität verloren.
  • Formel 1 würde ich auf 3 setzen, da wir mit 6 Fahrern die meisten Fahrer stellen. Somit ist das Interesse ziemlich groß.
  • Boxen zähle ich nicht so stark, da es nur einzelne Kämpfe sind die da herausstechen...

Natürlich gibt es auch noch einige saisonale Sportarten die sehr beliebt sind, wie Wintersport (Vierschanzentournee, Ski Alpin, Biathlon) oder Radfahren (Tour de France)...

Beim "Selbstmachen" oder "Zugucken"? "Selbstmachen" vermutlich Jogging (wenn das nicht die wichtigste ist), beim Zugucken vermutlich Formel 1, zu Boris' Zeiten war's Tennis.

Es sich Selbstmachen oder nur zugucken? O_o Warum schreibst du so zweideutig? ^^

0

Tischtennis würde ich sagen. Das hat irgendwie jeder mal gespielt und in fast jedem kleinen Dorf gibts einen Verein.

Außerdem gehören die Deutschen Spieler zu den Weltbesten.

auf jeden fall eishockey - gefolgt von handball

ich würde sagen: wok-fahren.

Extrem-Couching ;o) ne ich denke Formel 1.

Hab in Deutschlan nicht so viel Ahnung, bei uns is es Skifahren

dann kommst du bestimmt aus Österreich, oder? ;)

0

wenn man keine ahnung hat, einfach mal klappe halten

0

puhhh, das ist schwer.ich würden denken boxen, aba sicher bin ich mir nicht.

geschlechtsverkehr und kampftrinken

Kampftitten? Ach nee.... verlesen ;-))

0

Fressen, schau dir an, wie fett alle sind!

Was möchtest Du wissen?