was ist nach einer anzeige erpressung?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hmmm, gute Frage. ich denke schon dass es Erpressung ist nach dem Strafgesetzbuch http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__253.html

Eindeutiger waere es, wenn es statt um Anzeige um Gewalt ginge.

Wenn du ihm sexuelle Dienste anbieten wuerdest, waere das natuerlich keine Erpressung, sondern Bestechung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shkweasel4L
11.10.2011, 00:17

... danke für die schnelle und gute antwort :-)

wenn er das aber verlangen würde ... wärs ja auch wieder der von dir besagte paragraph oder ???

danke für die antwort

0

Das mit den 2000 euro ist Erpressung. Gib dem nix, wer weiss ob der Schaden überhaupt so hoch ist, wie er behauptet. Gib ihm auch nix anderes, der spielt nicht mit offenen Karten. Lass es auf die Anzeige ankommen, so schlimm wirds schon nicht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstehe ich nicht,- was hat seine Sexualität mit Deinem Vergehen zu tun? Stehe doch zu dem, was Du begangen hast, zahle den Schaden und Punkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder du gibst ihm 2000 euro, oder du bekommst eine anzeige und er 2000 euro

geschieht dir recht, wenn du den besten freund des mannes kaputtmachst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2000,- Euro zu fordern ist Erpressung,da kommst Du bei einer Anzeige mit viel weniger weg,sehr viel weniger.Ihm Sex anzubieten ist Prostitution,das ist eklig und er wird das überall herum erzählen.Gehe den geraden Weg,bezahle ihm den Schaden und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shkweasel4L
11.10.2011, 00:14

danke ^^ wenigstens eine gescheite antwort

das ganze ist ein beispiel !!!!!

es geht um eine freundin ihr geile antworter ... mensch sowas brauch man nicht als antwort

die frage war ob es erpressung ist und nichts anderes ...

ich krieg grad ein hirsch von euch

danke Felixie1 für die geistreiche antwort :-)

an den rest ^^ erst denken dann antworten

0

Mit einer Selbstanzeige bei der Polizei bist Du auf jeden Fall besser dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke Sex zu nehmen; wär doch auch ne Erpressung. ich würd mal sagen tu alles aber das auf keinen fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nehmen wir mal an es ist ein beispiel.. prust xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber ist das ein reales Beispiel oder ausgedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shkweasel4L
25.10.2011, 22:35

reales beispiel ??? nein ^^ ausgedacht ... bzw situationen verändert ... sie andere antwort

gruss

0

Was möchtest Du wissen?