Was ist Musikgeschmack?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß nicht wirklich auf was ich bei Musik achte..mir gefällt fast nur Rock..es muss nicht unbedingt ne schöne Melodie haben..ich höre auch gerne Lieder bei denen nur gescreamt wird und das ist nicht melodisch..es sollte gitarre, schlagzeug, bass und n geilen gesang haben..und der text sollte auch sinn machen und was bedeuten..also Elektro, Rap, Dubstep oder so wird mir garantiert nie gefallen!!

Mir gefällt die Musik die heute in den Charts ist auch überhaupt nicht..alles hört sich so ziemlich gleich an und das meiste kann ich noch nicht mal ganz anhören weil ich es so schrecklich finde (wie zum Beispiel die zeitige Nr.1 in den Charts..scream and shout)..ich finde es okay wenn manche Leute einen anderen Musikgeschmack haben aber ich versteh echt nicht wie man sowas hören kann...

Lg Leahlein <3

Ich achte auch viel mehr auf die Melodie, als auf die Lyrik. Mir ist aber auch die Sprache genau so wichtig. Ich höre sehr viel anderssprachige Lieder (Spanisch, Französisch, Dänisch etc.) und mag einfach nur den Klang der Sprache, da kann die Melodie auch schon fast wieder egal sein.

Ich kann diese Frage sowieso nicht gut beantworten, weil ich unglaublich verschieden viele Musikrichtungen höre.. von Rap, Dubstep, Pop bis Rock, House oder sogar Klassik.. ^^ der Text ist mir aber auch nicht ganz unwichtig... zu schnulzig, kitschige Lieder mit der passenden Melodie kann ich auch nicht hören oder (englische) Lieder die ich komplett verstehe, der Text absoluter Mist ist, aber die Melodie toll ist, kann ich auch nicht hören. Die Frage kann man so pauschal also nicht beantworten. ^^

ich achte auf verschidene sachen. zum ersten ist mir wichtig das der musiker/in authentisch rüber kommt und ich muss mich mit dem text identifizieren können. und es muss viel power dahinterstecken. und fast alles was von major labels rauskommt kann man nicht anhören da es eine abführende wirkung hat.

Was möchtest Du wissen?