Was ist moralischer, aus Notwehr töten oder aus Genuss an der Sache selbst?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich zücke eben meine Vampirzähne, bohre sie dir genüsslich in die Jugularvene und beginne, langsam zu saugen während du abwehrend zuckst ohne auskommen zu können, denn ich band dir die Hände vorsorglich auf den Rücken...

Notwehr - ganz klar

Alles Andere ist pervers = ohne Moral.

Notwehr, also  wenn du einen aus Genuss tötest sag lieber dass es Notwehr war 😂

Kai1414 04.07.2017, 22:08

Schick mir eine FA, du gefällst mir ;) 

0

Beim Menschen ist das töten aus Genuss oder Lust ist schwerer Mord.

Ich wär ja mal gespannt, wieso du es als moralisch betrachten würdest, aus Genuss zu töten. Wieso stellt sich dir die Frage überhaupt? Erklär ma.

Was möchtest Du wissen?