Was ist Mol und wie berechnet man es?

3 Antworten

Die Stoffmenge Mol ist ein Wort für eine Menge, wie auch zum Beispiel Dutzend. Berechnet wird die molare Masse, indem du die Atommasse (in Unit) pro Atom einfach gleich der Molaren Masse (in Gramm) pro Mol Atome setzt.

Wenn Du N = 6•10²³ Teilchen von einem Stoff (z.B. Atome, Moleküle, u.a.) hast, dann hast Du n = 1 mol von diesem.

Im Periodensystem liest Du z.B. beim Kohlenstoff die Zahl 12,0. Diese Zahl ist die molare Masse M von Kohlenstoff. Sie hat die Einheit g/mol und besagt, dass n(C) = 1 mol die Masse m(C) = 12 g hat. 6•10²³ Kohlenstoffatome (eine Zahl, die wir uns nicht vorstellen können) haben insgesamt diese Masse.

Wenn ich Dir die Masse von Sauerstoff m(O) = 64 g angebe, kannst Du dann ermitteln wie groß die zugehörige Stoffmenge n ist?

Benötigte Menge Aluminium für Aluminiumoxid (Chemie, Stöchiometrie)?

Wieviel Gramm Aluminium benötigt man um 50g Aluminiumoxid zu erhalten ( 4 AL + 3 O2 -> 2 Al2O3), (molare Masse von 2 Al2O3 = 204 g/mol, molare Masse von 4AL = 108)?

...zur Frage

Wie berechnet man die Stoffmenge nur mit der molaren Masse?

Hab nur die molare Masse zum Ausrechnen,nicht mehr.

...zur Frage

Hab eine Frage zur Chemie (MOL)?

Wie viel Mol Sauerstoff, werden für die vollständige Verbrennung von 3 Mol Ethan (C2H6) zu Wasser und Kohlenstoffdioxid gebraucht?

...zur Frage

Molare Masse herausfinden?

Hallo Leute,
ich möchte nämlich von euch wissen, wie man die Molare Masse(g/mol) eines Atoms berechnet.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Wie viel Mol hat Ammoniak (NH3)?

Ein N hat ja ein Mol und H3 hat 3 Mol ...ist die verbindung jetzt 4 mol oder 1 mol? Bin echt am verzweifeln:D Vielen dank im vorraus!

...zur Frage

Chemisches Rechnen ( Stöchiometrie )?

Hallo. Kann mir bitte bitte Jemand helfen ?

Mein Sohn 8. Klasse hat in Chemie chemisches Rechnen. Er hat es im Unterricht nicht verstanden. Anstatt sein Lehrer es ihm noch 1 Mal erklärt schickt er meinen Sohn seitdem aus dem Unterricht und geht im Lehrplan weiter. Jetzt muss ich meinem Sohn das chemische Rechnen erklären und verstehe es an Hand der Arbeitsblätter selbst nicht.

Es handelt sich um Masse m, Stoffmenge n, molare Masse M und deren Zusammenhänge. Z.B n = m ÷ M ( daraus folgt auch : m = n × M und M = m ÷ n )

Bsp. Berechne die Stoffmenge von 81 g Aluminium .

Gesucht : n ( Al )

Gegeben : m ( Al ) = 81 g und M ( Al ) = 27 g / mol

Lösung : n ( Al ) = m ( Al ) ÷ M ( Al ) = 81g ÷ 27 g / mol = 3 mol

Die Rechnung kann ich nachvollziehen, aber weitere Aufgaben :

1. Berechne die Stoffmenge von : 24g C, 69g Na, 40g SO3 ( Schwefeltrioxid ) !

Gesucht : jeweils n / Gegeben : jeweils m Also : n = m ÷ M

Aber woher nehme ich die jeweilige molare Masse M ??

Dann folgt : Berechne die Masse von : 5mol Li , 0,5 mol Ca !

Gesucht : jeweils m / Gegeben : jeweils n Also : m = n × M

Anscheindend fehlt mir wieder die molare Masse M ?

Wie kommt man auf die molare Masse, wenn nur Masse oder Stoffmenge gegeben sind ?

Vielen Dank.

MfG Maria

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?