Was ist mit Urlaubern in paris?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, natürlich nicht. Wie kommst du auf diese absurde Idee?

Denen passiert halt das Gleiche wie uns damals an 9/11. Was am Tag davor noch ein tolles Urlaubsziel war, fühlt sich plötzlich nahezu wie ein Kriegsgebiet an. Wir haben damals Armeefahrzeuge über die 7th Avenue (oder so) fahren sehen. Und Starfighter sind über die Stadt geflogen. Sonst hört man die nur auf dem Land, nie in einer Großstadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wieso denn? Wieso geht denn dort nichts mehr? Das Leben geht ganz normal weiter, gut, vielleicht sind heute Geschaefte geschlossen oder Museen und weniger Leute auf der Strasse als sonst. Aber sonst geht das Leben nach dem Attentat weiter, auch fuer Touristen. Welch ein Grund sollte bestehen, sie auszufliegen?

Nach so einem Anschlag ist gewoehnlich erst mal eine Weile Ruhe, weil ja die Kontrollen ueberall verstaerkt werden. Mit einem solchen Risiko muss man leben, egal wo man eine Grossveranstaltung besucht oder Orte mit viel Publikumsverkehr, nicht nur in Paris. Das Risiko von Attentaten steigt ueberall.

Wer seinen Urlaub abbrechen will, der kann das natuerlich tun, aber natuerlich auf eigene Kosten. So was ist hoehere Gewalt, wen sollte man da wohl dafuer haftbar machen? Man koennte die IS verklagen, aber ob das nun wirklich erfolgsversprechend waere? Der Reiseveranstalter ist hier nicht haftbar zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten sie den Urlaub ersetzt bekommen? Der Veranstalter trägt genauso wenig Schuld an der Situation, wie der Urlauber. Warum sollte er sich also bereiterklären den urlaub zu ersetzen?

Und wie zur Hölle kommst du auf die Idee, dass Urlauber jetzt aus Frankreich ausgeflogen werden? Es gab ein Anschläge, das Land wurde nicht überrant oder so. Es gibt ja nicht einmal eine offizielle Reisewarnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wer sollte ihnen den Urlaub ersetzen? Wer nach Hause will, der kann mit Flugzeug oder Bahn nach Hause fahren - man ist doch da nicht eingesperrt. Ich denke auch, niemand, der das dort mitbekommen hat und die Stimmung erlebt, wird der Sinn noch nach Urlaub stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich am besten gleich an deinen Reiseveranstalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?