Was ist mit offener Fürsorge, halboffenen Fürsorge und geschlossenen Fürsorge gemeint?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Offene Betreuung: die Bewohner können frei die Einrichtung verlassen und kommen

halboffene Betreuung: Es gibt zeitweise Einschränkungen oder Einschräkungen des Radius in dem man sich bewegen darf.

geschlossene Betreuung: hier darf man nicht raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Missdolores
13.10.2010, 19:32

Danke für die schnelle Antwort, wie sieht es denn bei einer Krabbelgruppe aus, wo die Kinder 5 Tage die Woche Kommen?

0

das sind verschiedene Formen der Hilfe.

Offen: Hilfe durch Beratungsstellen, die Betroffenen wohnen zu Hause.

Halboffen: es werden Einrichtungen besucht, aber z.B. nur stundenweise über Tag (Tagesgruppe, Tagesklinik) oder zur Übernachtung.

Geschlossen: die Betroffenen wohnen komplett in einer Einrichtung und werden dort betreut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanja2
13.10.2010, 19:22

falsch!!!

0

Was möchtest Du wissen?