Was ist mit mir passiert? Ist das nur eine Phase oder schon ernst?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also schwul bist du ganz sicher nicht. Da die geschilderten Gefühle für deine Freundin wohl sehr stark zu sein scheinen, musst du dir keine sorgen machen. Es könnte aber sein das du Bi bist. Gaube ich aber eher nicht. Warscheinlich ist das nur eine Phase. Jede Person ist anders. Somit dauert bei manchen eine Phase nur einen Monat und bei anderen ein bis ein paar Jahre. Lass dir das nicht zu sehr zu Herzen gehen. Irgendwann ist es wieder vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich, dass es nur ne Phase ist. Ich würde da allerdings schon auf eine Bisexuelle Ader tippen. Ist doch aber auch nicht schlimm. Dafür musst du dich nicht schämen. Vielleicht solltest du dich einfach in alle Richtungen mal praktisch ausprobieren. Mach dich nur nicht unglücklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, ich kenn mich da zwar nicht ganz so gut aus, aber so wie es sich anhört würde ich das schon bisexuell bezeichnen, da dich frauen ja anscheinend trotzdem noch reizen. Außerdem kann das auch nur - wie du eben meintest - einfach eine Phase sein! :)

und ich denke, dass dir danach immer schlecht wird und alles, weil dir vielleicht früher eingeredet wurde, dass transexuelle und schwule keine männer sind/ schlecht sind/nicht normal sind/ eckelhaft sind/ etc... oder vielleicht deine Freunde dieser meinung sind und sich das in deinem Unterbewusstsein festgesetzt hat.

jeder hat so seine Fantasien und Vorlieben... meinen Freund und mich würden auch manch andere als regelrecht krank bezeichnen, bei den sachen, die uns manchmal geil machen und die wir treiben ;)

aaber zurück zu dir ;D also... wenn du das eurer jetzigen Beziehung zutrauen kannst und denkst, deine Freundin ist da tolerant, würde ich mal mit ihr darüber reden. Jedoch musst du ihr vertrauen können, dass sie niemandem was sagt und dich wegen sowas nicht verläst... du musst schauen, wie verständnisvoll sie da ist und das kannst ja nur du einschätzen. wenn du es ihr sagst findet ihr gemeinsam ja vielleicht eine Lösung, wenn ihr darüber redet, aber wenn du es ihr nicht sagst, musst du wohl oder übel weiter so leben... und das würd mir echt leid für dich tun :/

ich hoffe dir geht es bald besser damit :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jon332
31.10.2012, 17:06

Also sie weiß das ich bisexuell bin, ich hab ihr auch versichert das ich nur sie und keinen anderen mann/frau lieben werde

0

Ich glaube das ziemlich viele Leute ziemlich kranke Fantasien haben. Ich darf gar nicht erzählen an was ich manchmal bei der SB so denke.....!

Mach dir einfach nicht so einen riesen Kopf, die Gedanken sind frei und wenn es dich stimuliert ist doch ok.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

omg... Es ist bei mir GENAU SO!! Ich weis nicht wie man das Lösen soll :( ich habe mich damit abgefunden^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jon332
31.10.2012, 13:57

ich hoff halt das das bei mir irgendwann vorbei geht, aber gut zu wissen dass man nicht alleine ist

0

Was möchtest Du wissen?