Was ist mit mir los, Schwindel, Halsschmerzen, Druck im Hinterkopf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es so arg ist, wie Du schreibst, gehörst Du zum Arzt, mit Wachstum kann das wenig zu tun haben. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Frage ist was das sein kann.

Das kann eine Erkältung sein... (Dass der Kopf, Herz, Lunge, wachsen, merkt man (normalerweise) nicht, Wachstumsschmerzen sind nur (bei Manchen) in den Gelenken möglich.

Die Halsschmerzen sind wahrscheinlich Anfang von der Grippe.

eher einer Erkältung. Wenn du es genau wissen willst solltest du zum HA gehen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
27.12.2015, 17:20

Oh doch ich merke immer wenn etwas bei mir wächst. Sind manchmal echt schmerzhaft -_-

0

Geh lieber zum Arzt dann bist du auf der sicheren seite :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
27.12.2015, 17:17

Jo mach ich am Dienstag da hat leider nur Arztpraxis offen :/ aber ich denke mal das das entweder der Kampf mit der Grippe ist oder mal wieder wegen meine wachstumsschüben. Kannst du dir das vorstellen das ich mit 12 noch 140 cm groß war und nach 3 Jahre jetzt 185 cm :D die sind manchmal echt schmerzhaft :D

0

Was möchtest Du wissen?