Was ist mit mir los? Ist das noch normal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, das ist ganz normal wie du dich fühlst.
Du bewunderst Sie eben und möchtest so ein wie sie. Gerade dann wenn du mit deinem Leben so unzufrieden bist ist das eine menschliche Reaktion.

Wenn dir Ihre Klamotten gefallen und es dir gefällt wie sie sich schminkt, spricht ja auch nichts dagegen das auch mal auszuprobieren. 
Jedoch kannst du nicht Sie sein. Und das sollst du auch garnicht. 

Es ist schwer, Selbstvertrauen aufzubauen wenn man ausgegrenzt wird. Aber trotzdem ist jeder Mensch einzigartig und das soll er auch. Und genau so ist das bei dir. Wenn dich selbst was an dir stört dann musst du es ändern. Aber nicht weil es andere stört.

Ein Vorbild zu haben ist völlig ok, ich finde es sogar gut wenn du dich an jemand anderem orientieren kannst.
Aber versuche trotzdem du selbst du bleiben und dich zu akzeptieren wie du bist! :)

 

Danke für deine Antwort :)
Das Problem ist, dass ich mich nicht traue, etwas an mir zu ändern...
Als ich mich beispielsweise mal etwas mehr geschminkt habe, gingen die Lästereien direkt los :/
Und so ist es ziemlich schwer, in irgendeiner Weise Selbstbewusstsein aufzubauen :)

0

Ich kann dich sehr gut verstehen.
Aber du musst zufrieden mit dir sein. Und wenn es dir gefällt wenn du dich mehr schminkst dann trau dich :)
Ich kann deine Probleme von hier aus schwer einschätzen..
Es wäre wichtig, dass du eine Bezugsperson hast. Jemand mit dem du sprechen kannst wenn du ein Problem hat etc.

Worüber lästern die anderen denn? Und wie alt bist du denn?
Du musst versuchen Ihnen genau in diesen Punkten Stärke zu zeigen. Denn wenn sie merken, dass sie damit nicht mehr an dich rankommen werden sie früher oder später damit aufhören.

Wenn du irgendwelche Fragen hast oder was brauchst einfach melden :)

Liebe Grüße

0

Die anderen lästern beispielsweise über meine Kleidung, mein Aussehen allgemein, über Dinge, die ich sage, machen sich darüber lustig.... sowas halt...

Und bin 18 :)

0

Das ist mit Dir los! Du möchtest das Leben und die Identität einer anderen Person imitieren. Du bist viel interessanter, hübscher und wirst mindestens genauso beliebt sein, wenn Du deine eigene Persönlichkeit entdeckst und zulässt, dass sie sich frei gestalten und entwickeln darf! Wie sollte Dich bisher jemand anderer mögen, wenn Du Dich nicht mal selbst magst! Du schreibst so freundlich und verständnisvoll über das Mädchen. Sei mit Dir genauso freundlich und hab genauso viel Verständnis für Dich selbst. Du bist es wert!!! Wenn Du selbst so gar nicht weiterkommst, dann such Dir Hilfe! Das kann ein professionelles Umstyling sein oder auch ein Gespräch mit einer Psychologin oder einer Vertrauenslehrerin. 

Ich finde das du keinen menschen nachmachen musst denn so wie sie kann niemand werden 

Und so wie du bist auch nicht

Du bist einzigartig und hast deine eigenen stärken und Schwächen 

Versuche dich selber zu akzeptieren

Ich werde ausgegrenzt! Verzweiflung pur!

Was soll man machen, wenn man das Gefühl hat ausgegrenzt zu werden?

Wie kann ich diesen Personen zeigen, dass mir das völlig egal ist und ich nicht auf die angewiesen bin? Obwohl es mir nicht egal ist. Soll ich mich distanzieren oder dranbleiben?

Ich habe nun etwas mit einem Kommilitonen angefangen, der auch noch ziemlich beliebt ist. Er ist offensichtlich sehr angetan, denn das mit uns hätte er beim besten Willen nicht erwartet. Ich mag und mochte ihn bis jetzt auch immer sehr. Er steht zu mir und wollte das Ganze nie mit uns verheimlichen.

Ich habe das Gefühl dass die Leute genau deswegen teilweise arschfreundlich sind und teilweise mich komplett wegstoßen. Irgendwie kann man mich nicht so akzeptieren wie ich bin und ich komme mir bei diesen Leuten wie ein Fremdkörper vor.

Was soll man da tun?

...zur Frage

Mädchen von heute sehen älter aus?

Hallo,

mir ist sehr stark aufgefallen das die Mädchen von heute sehr alt aussehen ich mit meine 26 muss schon echt aufpassen. Weil teilweise sehen 16 Jährige echt älter aus erst letztens habe ich eine kennengelernt in eine Diskothek die war 16 sah aber echt aus wie 24 sogar ältere Jungs die 30 waren haben mir gesagt das sie nie wie 16 aussieht und das sie sogar auch mit ihr schlafen würden. Zu meiner Zeit sahen die Mädchen ganz anders aus heutzutage muss man echt aufpassen teilweise laufen echte Granaten rum wo man gerne einlochen würde auch wenn sie 16 ist! Was meint ihr sehen die Weiber von heute echt älter aus ? Ich finde schon!

...zur Frage

Lieder über meine Persönlichkeit?

Hey Leute,

ich suche Lieder, die meine Persönlichkeit beschreiben:

Schüchternheit, Positives Denken, noch nie in einer Beziehung gewesen, Spaß haben im Leben, ich würde mir eine Beziehung wünschen...

Muss nicht alles in einem Lied sein, aber das wären ungefähr die Themen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Lg Tipps810

...zur Frage

Bewusste Pluspersönlichkeit? Möglich?

Liebe Community, Wie oben genannt würde ich gerne wissen,ob es möglich ist, dass jemand mit einer multiplen Persönlichkeit bewusst mit seiner Störung kommunizieren und miteinander sogar agieren können. Ich habe nämlich eine Bekannte, die behauptet, sich mit ihrer "Plus Persönlichkeit" zu verständigen. Nach dem Motto: Gespräche führen und sogar auf gegenseitige Gefühle und Meinungen eingehen, jedenfalls versucht sie mich zu über zeugen das es so ist. Wie ihr merkt, bin ich selbst nicht ganz davon über zeugt und nicht mit de Materie Zu hundert Prozent vertraut, da ich nur auf Fachliteratur und Menschen in meiner Umgebung, die mit Schizophrenie zugreifen kann, jedenfalls habe ich noch nie gehört, dass so eine Form von multipler Persönlichkeit aufgetreten ist. Eure Meinung bzw Wissen darüber würde mich interessieren, wäre mir sogar sehr wichtig.

...zur Frage

Was ist mit meiner Persönlichkeit los?

Könnt ihr mir sagen was ich habe ? Ich ändere häufig meine Persönlichkeit ich sehe manchmal Menschen oder fiktive Figuren die ich mag und wo deren Persönlichkeit mir gefällt und versuche dann auch immer wie die Person zu handeln und ich versetze mich auch tief in sie und erkenne mein eigenes ich garnicht mehr das hört dann nach paar Tagen wieder auf und ich bin wieder ich selber

...zur Frage

Extrem unglücklich verliebt!

Ich hab ein so großes Problem! Ich bin in jmd verliebt (ja, nach 2 jahren ist es keine schwärmerei mehr..) der für mich unerreichbar ist. Es ist ein Typ aus meiner Lieblingsserie. Ich bin wie besessen von ihm, lese/gucke jedes interview und szenen aus der serie immer und immer wieder.. es ist nicht so dass ich kein soziales leben hätte. Ich bin eigentlich sogar recht beliebt (treff mich also oft, bin unterwegs). Aber da ich gerade auf mein Abi hinarbeite ist in der Woche zwischen Schule und Schlafen außer lernen nicht viel los. D.h. ich fange wieder an fanfictions zu leses usw.. Das macht mich echt krank nicht von ihm loszukommen! Ich liebe ihn wirklich. Das mag dumm klingen, aber es ist einfach keine Schwärmerei mehr! Ich versuche ständig mich in Jungs in meiner Umgebung zu verlieben, aber es hat nunmal keiner seine Augen, sein Lächen, seinen Character, seine Persönlichkeit. Also liege ich, zum Bedauern meiner Verehrer, nachts mal wieder allein im Bett und versuche mir vorzustellen wie ER neben mir läge. Und das soll nicht eingebildet klingen, sondern nur zu meiner zweiten Frage führen: Soll ich (trozdem ich ihn wahrscheinlich nur verletzte) mit dem Nächstbesten zusammen kommen? Aus Einsamkeit sozusagen?? Denn das bin ich wirklich! Ich fühl mich als ob ich ohne ihn nicht leben könnte.....ja ich komme mir dabei selbst dumm vor. Aber wenn iwer einen guten Rat hat, außer in die Klapse zu gehen: Gerne immer her damit! :/ Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?