Was ist mit mir los, bin ich magersüchtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, 

Ich bin auch 14. Ich kann dich total verstehen. Irgendwie gibt es diese Phasen, wo mann sich MEGA FETT findet. Du bist es aber auf keinen Fall. Ein Mädchen mit 14 und einer Größe von ca. 1,57cm müsste mindestens 60 kg wiegen, um als "fett" bezeichnet zu werden. Und davon bist du ja ziemlich weit weg, oder? :) 

Rede mit einem Arzt/ deinerr Mutter/Freundin. Du könntest in die Magersucht abrutschen. Den "ideal" wäre ca. 51 kg! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du es selber bemerkt hast, dass etwas nicht mit dir stimmt. Es ist gut, dass du dir Hilfe sucht, aber bitte rede mit deinen Eltern, bevor es ernst wird. Wenn du Angst hast mit deinen Eltern zu reden, dann rede mal mit einem Arzt den du vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Alter bist du jetzt mit 46 kg noch nicht wirklich untergewichtig, ich habe damals auch nicht mehr gewogen. Aber FETT bist du definitiv nicht! Und wenn du jetzt unbedingt weiter abnehmen willst, machen sich deine Mutter und deine Freundinnen ganz zu Recht Sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 solltest du dir über sowas noch keine Gedanken machen o: du wächst dich noch, das ist wirklich nicht gesund du das Gewicht bei der Größe ist doch nicht fett o: bitte es was, wenn du ständig an essen denkst hast du vielleicht Hunger? Wenig essen ist auch nicht gesund 🙈 sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?