Was ist mit meiner Periodee ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Kjutgirl,

eine unregelmäßige Periode ist in deinem Alter nicht ungewöhnlich. Dazu kann diese mal stärker oder mal schwächer sein, auch das ist ganz normal!

Die Menstruationsflüssigkeit kann durch das Hinzukommen der ganz normalen Absonderungen der Scheide gerade zu Beginn und zum Ende der Blutung eine hellere Farbe haben. Je kräftiger die Blutung ist, umso dunkelroter wird auch die Menstruationsflüssigkeit, da der Anteil der Beimengungen hierdurch geringer wird. Manchmal kann ihre Farbe auch einen rot-braunen Ton haben, da sich das Blut auf dem Weg durch die Scheide nach außen verändern kann. Auch kleine Schleimhautstückchen können im Menstruationsblut vorkommen, wenn sich die Schleimhaut in der Gebärmutter noch nicht ganz aufgelöst hat. 

All dies braucht dich nicht zu beunruhigen, denn es ist vollkommen normal. Das Aussehen der Menstruationsflüssigkeit kann manchmal sogar an den verschiedenen Tagen der Blutung unterschiedlich sein.

Für weitere Informationen zum Thema Periode schau doch mal hier vorbei: www.herzensschwester.de

Liebe Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Keine Panik, das ist normal und hängt mit der Oxidation des Eisens im Blut zusammen.

Auch das du deine Regel zwei Wochen früher bekommen hast ist nicht schlimm. Die wenigsten Mädchen haben von Anfang an eine regelmäßige Regel und auch wenn sie regelmäßig ist, kann es hin und wieder dazu kommen, dass sie mal ausfällt oder um ein, zwei Wochen verschoben ist.

Bei den meisten dauert es ein paar Jahre, bis sich das völlig eingerenkt hat.

Ich hoffe meine Antwort war hilfreich ;)

LG GypsFulvus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kjutgirl 16.07.2017, 18:41

Dankesehr für die Antwort! Fühle mich schon erleichtert 

0

Hi Kjutgirl :-)

Keine Sorge, du befindest dich gerade noch mitten in der Pubertät und da ist es nicht unüblich, wenn die Periode zwischendurch unregelmäßig kommt. Dein Körper verändert sich in dieser Phase noch sehr stark und muss sich erst einmal an die Umstellungen gewöhnen. Es ist also durchaus normal, wenn die Tage einmal aussetzen oder nur als Schmierblutung auftreten. Du brauchst deshalb keine Angst zu haben.

Wenn du dir dennoch unsicher bist, Schmerzen oder einfach nur Sorgen um deinen Körper hast, kannst du auch gerne einmal einen Termin bei einer Frauenärztin in deiner Nähe machen. Diese wird dir dann genau sagen können, ob mit deinem Körper alles in Ordnung ist. Aber wie bereits erwähnt, ist durchaus normal, dass die Periode während der Pubertät einmal ausbleibt.

Alles Gute und liebe Grüße!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kjutgirl 16.07.2017, 23:21

Ich danke dir sehr für diese hilfreiche Antwort! 

1

Alles gut. Schwache Blutungen sind immer eher braun als rot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kjutgirl 16.07.2017, 18:42

Dankesehr für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?