Was ist mit meiner Periode los? Was bedeutet das?

4 Antworten

Eine Periode hast du nicht, außer du nimmst eine Minipille mit dem Wirkstoff Levonorgestrel.

Unter Einnahme einer Mikropille als auch etwaiger Minipillen wird der Eisprung unterdrückt, folglich ist eine Periode nicht möglich.

Die Blutung die, wenn überhaupt (sie kann auch jederzeit ausbleiben), in der Pillenpause einsetzt wird lediglich durch den Hormonentzug herbeigeführt. Daher wird sie auch Abbruch- bzw. Hormonentzugsblutung genannt.

Oftmals setzt die Blutung 3-4 Tage nach der letzten Pille ein. Dies ist aber völlig variabel - sie kann jederzeit früher oder später einsetzen, oder gar ganz ausbleiben. Auch kann sie jederzeit in Farbe, Konsistenz, Stärke etc. variieren.

Diese Blutung besitzt keinerlei Aussagekraft und ist damit auch völlig unnötig.

[...] durch die Pille sehr geregelt, habe sie aber in letzter Woche manchmal vergessen.

Der Schutz der Pille ist daher u.U. nicht mehr gegeben. Bitte lies in der Packungsbeilage nach wie nach einem Einnahmefehler zu handeln ist. Dies ist je nach Einnahmewoche verschieden.

Lg

HelpfulMasked

wenn du die Pille manchmal vergessen hast ist es vll nicht gerade die geeignete Verhütungsmethode für dich.

Oder du stellst dir deinen Handy Wecker, damit du nicht andauernd vergisst.

Dann kannst du die Hormone gleich weglassen, wenn keine regelmäßige/sinnvolle Einnahme gegeben ist.

Zur Verhütung reichen u.a. Kondome - sind auch günstiger. Sicher sind sie, sofern der Partner damit umgehen kann.

Bei mir ist das auch nicht ungewöhnlich und ich habe meine Tage auch unregelmäßig. Auch sind meine Blutungen auch unterschiedlich. Also das ist bei mir auch normal. Damit kann ich leben.

Vor 2 Wochen Periode gehabt und jetzt wieder am bluten .. was ist das?

Voll die unangenehme Frage jetzt .. :/ habe vor ca 2 Wochen meine Periode gehabt .. war eben auf Toilette und habe gesehen das ich wieder etwas Blut hatte als ich abgewischt habe .. :/ aber ganz minimal , kein Ausfluß wie bei einer normalen Periode dennoch war etwas Blut am Klopapier nachdem ich abgewischt habe.. und habe seid 2 Tagen auch Schmerzen am Unterleib so ein Gefuehl wie das ich immer bekomme, bevor meine Periode ansteht :/ aber kann ja schlecht wieder die Periode sein .. :/ komisch. Was meint ihr was es ist?

...zur Frage

Ab wann schwächt Periode ab? Wie mit starker Periode in d. Schule umgehen?

Hey, ihr Lieben... Ich habe folgende Sache, gestern hab ich meine Periode bekommen, aber stärker als sonst, also ich glaube sie ist stärker, da ich davor nur Schmierblutungen hatten uns so. (Hatte sie erst 2x) Und das sich halt jtz alles "angestaut" hat... Kann das daran liegen? - Dann, ich hab danach versucht ein Tampon zu nutzen, aber ich bekomme es nie hin, das tut dann immer nach nee Zeit höllisch weh, und ich hab Angst, das ich irgendwas "kapputt" mache... (Sorry, hatte leider kein anderes Wort ;)) Wann ist es denn richtig drinne, darf man es noch sehen, bwz. wie weit sollte der Finger mit rein sein? Außerdem war die Periode bevor ich den (das?!) Tampon genommen habe noch schwach und nur Schmierblutung... Ist die "richtige" Periode erst dadurch gekommen? - Ab wann wird die Periode schwächer, ich bin jtz beim 2. Tag, und morgen ist wieder Schule, aber ich will nicht mit solch einer "starken" Periode in die Schule gehen... :/ sie ist nicht zu stark, aber stärker als sonst... Wie soll ich damit in der Schule umgehen? Sorry, für die ganzen Fragen, danke im Voraus :)

...zur Frage

Blutsturz? Plötzlich sehr starke Blutung?

Gestern waren mein Mann und ich mit Freunden in einem Restaurant essen. Ich hatte vor 10 Tagen meine Periode, deshalb fand ich es komisch, dass es sich plötzlich so anfühlte, als würde es wieder losgehen.

Ich dachte, ich gehe mal vorsichtshalber auf die Toilette. Ich aufgestanden war, kam plötzlich ein Blutschwall (es hat sich angefühlt wie 2 Liter..) raus, die ganze Jeans war voller Blut, es lief an den Jeansbeinen runter. :-(

Mir war das so peinlich - und gleichzeitig schockiert rannte ich zur Toilette. Dort rannte das Blut weiter und viele große Gewebestücke kamen mit raus (Sorry für die ekligen Details!).

Wir fuhren dann gleich heim und ich sprang erst unter die Dusche. Gestern Abend kam noch einiges an Blut, aber jetzt scheint alles wieder gut zu sein, keine Blutung mehr.

Ich habe einen Termin beim Arzt gemacht - aber darauf muss man immer so lang warten! :-(

Hatte das schon mal jemand? Was könnte das gewesen sein?

...zur Frage

Bekomme ich meine Periode? Pille?

Ich hab 2 Tage vergessen die Pille zu nehmen und nehme die eigentlich durch damit ich meine Periode nicht bekomme. Hab heute morgen bemerkt das mein Periode kommt hab dann 2 Pillen genommen (weiss garnicht ob man das überhaupt darf) und jetzt kommt kein Blut mehr aber hab ein bisschen Unterleib schmerzen. Kommen meine Tage jetzt trotzdem oder nicht?

...zur Frage

Menstruation ist komisch?

Vorab: alle die mit dem Thema Menstruation nicht klarkommen und es ekelig finden können sofort wieder gehen! Hier werden viele Details genannt.

Also ich bin 15 Jahre alt und habe seit 2-3 Jahren meine Periode. Sie war noch nie wirklich „regelmäßig“ aber ich bekomme sie mittlerweile ca. alle 40-45 Tage, also habe ich einen „zu langen“ Zyklus (bin sehr dünn, habe gelesen dass es daran liegen kann). Nun habe ich damit gerechnet sie in einer Woche zu bekommen. Vor 3 Tagen hatte ich nachts sehr starke Unterleibschmerzen (die bekomme ich immer und normalerweise am Tag vor der Periode) und hab mich dann darauf eingestellt meine Periode zu bekommen. Aber am nächsten Tag hatte ich nur eine gaaaanz leichte Schmierblutung. Am nächsten Morgen bin ich aufgewacht und hab mich fertig gemacht und irgendwann auf Toilette gegangen. Als ich dann auf Toilette war kam auf einmal seehr viel Blut. Dunkelrot und es sah sehr schleimig aus. Dann hatte ich den ganzen Tag lang wieder nur Schmierblutung. Heute als ich dann auf Toilette gegangen bin war erst nichts und als ich abwischen wollte war das ganze Klopapier voll mit dunkelrotem, schleimigen Blut, also auch relativ viel.
Ist das normal, hatte das jemand von euch schon mal? Sollte ich mir Sorgen machen? Ist ein Frauenarzttermin notwendig?

...zur Frage

Ab wann spricht man von schwacher periode?

Ich(w12) habe glaube ich eine sehr schwache periode wenn ich ein tampon 1/2 tag drinnen lasse ist nur eine leichte Rötung zu erkennen. Ist das eine schwache periode oder normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?