Was ist mit Meiner Mutter los , sie ist so seltsam manchmal?was könnte es sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht nimmt sie Medikamente, deren Wirkung (vielleicht in Kombination mit Alk) sowas hervorrufen. Is aber auch nur eine Möglichkeit von vielen. Und da man euch nicht kennt, würde das hier nur in Rätzelraten enden.

Soll dein Vater ihr vielleicht mal nahelegen, einen Arzt aufzusuchen

Könnte das evtl. auch ein Suchtproblem sein? Wenn sie zum Beispiel tagsüber Alkohol trinkt, könnten diese Ausfallerscheinungen gut und gerne daher kommen. Alkoholkonsum kann lange zeit vertuscht werden, bevor die Angehörigen überhaupt merken was da los ist.

Achtet in nächster zeit einmal darauf.

Ich hoffe für euch, das es nicht so ist.

Auf jeden Fall muss deine Mutter zum Arzt. Das alles muss abgeklärt werden.

Artless 31.08.2017, 19:22

Ich weine öfters und da hat sie das mitbekommen und ich hab ihr halt gesagt das ich denke das sie trinkt sie meinte das sei nicht so. Ich möchte sie ja auch nicht beschuldigen einAlkohol Problem zu haben 

0
Seeteufel 31.08.2017, 19:27
@Artless

Du wirst niemals einen Alkoholiker finden, der zugibt, zu viel zu trinken. 

Wenn du selber schon die Vermutung hast, beobachte ihr Verhalten sehr genau. 

Ein Alkoholiker schmeißt komischerweise auch nicht seine leeren Flaschen weg, sondern versteckt sie irgendwo.

Wenn es wirklich so sein sollte, hat sie ein schweres Problem und noch einen schwereren Weg vor sich, um da wieder raus zu kommen. Das schafft ihr und sie dann auch nicht allein.

Okay, will dir keine Angst machen. Es können auch ganz andere Ursachen sein.

0

Wie gesagt sie  hat nicht immer dieses Verhalten manchem eine Woche lang nicht dann mal öfters hintereinander dann wieder nicht das ist halt unregelmäßig 

Sag deinem Vater er soll mit ihr zum Arzt. Das könnte von Diabetis über Sauerstoffmangel bis zu Alkoholismus alles sein.

Artless 31.08.2017, 19:19

Also mein Vater ist nur manchmal da . Er arbeitet bis 18:00 Uhr und hat danach meistens Termine. Ich finde es total schwer ihn darauf anzusprechen weil es mir unangenehm ist. Ich hab Angst .

0
flylux 31.08.2017, 19:24
@Artless

Du musst trotzdem mit ihm reden, erklär ihm dass du dir echt Sorgen machst. Wenn er nicht darauf eingeht sprich mit deinen Grosseltern oder Tante, Onkel...

1

Vielleicht hat sie chronische Schlafstörungen und ist deshalb Abends sehr müde.

Artless 31.08.2017, 19:13

Das dachte ich auch aber Passen die "Symptome" denn ?

0
Hlockio 31.08.2017, 19:16
@Artless

Naja wenn man sehr müde ist dann kann es schon sein wie du es beschrieben hast. Ich bin aber auch kein Experte und das ist nur eine Vermutung von mir.

1

Was möchtest Du wissen?