Was ist mit meiner Katze los? Bitte um Antwort!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hallo, BlueMini2000. Ich bin mir dabei nicht so sicher, aber ich habe auch eine eigene Katze und kann einige Probleme verstehen. Es kann sein, dass sie vielleicht Durchfall hat und deswegen sich ununterbrochen säubert. Das Knurren wäre VIELLEICHT der Grund , dass sie nicht gestört werden will und die Probleme sie stören. Es wäre vielleicht besser früher zum Arzt zu gehen, aber es wäre auch möglich, dass es ihr schon ohne Ärzte besser geht, denn meine Katze musste früher auch oft spucken und mit der Zeit immer weniger. Bei mir hat es sich um das Futter gehandelt. mehrere Katzen haben halt ihre eigenen Essensvorlieben. Mehr kann ich nicht helfen und ansonsten noch gute bessereung an deiner Katze! :)

Geh zum Tierarzt! Ferndiagnosen sind nicht hilfreich. Das kann alles mögliche sein, von Würmern bis zu einer Magenverstimmung. Das mit dem Füttern aus dem Kühlschrank solltet ihr in Zukunft lassen, viele menschlichen Speisen sind sehr ungesund für Katzen. Gute Besserung der Mietz! :) Lg minafin

BlueMini2000 31.01.2013, 11:54

Das Futter waren Reste von ihrem Katzenfutter.Sorry das ich das nicht erwähnt habe. Aber es war halt sehr kalt. Normalerweise tuhe ich ihr Futter ein Momentchen in die Mikrowelle. Aber meine Schwester ...egal ist ja nicht mehr zu ändern

0

Ich habe selber eine Katze, und hatte auch noch andere vor ihr, eine war noch ganz klein und da sie immer die schwache unter allen war, wollten wir wie sie zum Tierarzt bringen. Auf einmal ging es ihr immer schlechter... am darauf folgenden Tag ist sie gestorben... :( Wenn deine Katze eine Grippe haben sollte oder sonst irgendwas ernstes, solltest du dich beeilen und zum Tierarzt gehen. Es könnte aber auch sein dass sie irgend einen Wurm hat und sich deshalb am Hinterteil leckt. Unser jetzigen Katze geben wir immer frisches Fleisch, d.h. Fleisch das wir selber schneiden und das dann mit Möhren untermischt. Das machen wir bereits ein Jahr, und ihr geht es richtig gut damit

schmetterlilie 31.01.2013, 15:13

und Supplemente???die sind wichtig. Nur Fleisch führt auf Dauer zu Mangel...

0

geh mit deiner katze zum tierarzt,sicher ist sicher. es kann sein das sie wegen dem kalten futter bauchschmerzen hat. im moment fangen viele katzen auch mit dem fellwechsel an. wenn sie sich putzen verschlucken sie haare,die im bauch ein knäuel bilden und dann sehr hartnäckige verstopfungen verursachen können. deine katze hat vielleicht beim klogang stark gepresst,wodurch eine ader geplatzt sein kann,es tut weh und entzündet sich natürlich auch leicht. vielleicht ist es "nur" das. gib ihr ab und zu ein bischen butter oder sahne zum schlecken,dann rutscht alles besser durch den verdauungstrakt. du solltest jetzt aber trotzdem zum tierarzt gehen,denn es kann dir hier niemand mit sicherheit sagen was mit ihr los ist. gute besserung für deine katze!

Vielleicht hat sie einfach Würmer? Du solltest auf jeden Fall zum Tierarzt!

hatte unsere katze auch. sie hatte ne entzündung am anus was einerseits schmerz, andererseits einen extremen juckreiz hervorrief. sie verhielt sich deshalb gaaanz ruhig um sowenig wie möglich schmerz zu spüren. zum tierarzt, untersuchen lassen und eventuell ein mittelchen verschreiben lassen.

Hallo! Das kann ja alles sein: Fremdkörper im Darm, Würmer, akuter Darmverschluss, Darm-Lähmung, ..

Tierarzt und Röntgen-Bild!

was wartest du den jede sekunde zählt.was zögerst du mensch.sofort zum tierartzt.wen man ein tier besitzt muss man verantwortung haben.

wijo1014 31.01.2013, 10:53

so ein doofes geschwätz. sei ruhig wenn du nur müll von dir gibst. oder rennst du direkt den arzt wenn du dir am hintern kratzt?

1
BlueMini2000 31.01.2013, 11:21

Ist ja gut! Sie wird nicht gleich tot umfallen...

0

Vergessen zu erwähnen:

Gestern Abend hat sie auch erbrochen. Kann auch vom Katzengras sein.

Ist jetzt ein bisschen blöd das zu beschreiben aber wenns hilft ;)

Das erbrochene war fast wie Wasser und ein Grashalm dabei :/

LG MiniBlue2000

und schwanger kann sie nicht sein? vielleicht kommen ihre babys schon?

patrickpreston 31.01.2013, 10:53

das klingt nicht nnach schwangerschaft.fakt ist wen das tier schmerzen hat muss es zum tierartzt.das tier sofort zum tierartzt keine frage.

0
sabo2706 31.01.2013, 11:10

Babys aus dem Hintern???? Dat will ich sehn!

1
Blondyhamburg 31.01.2013, 16:40
@sabo2706

na du hast nur von unten geschrieben! dann hat sie vielleicht würmer? also wenn eine katze knurrt, hat sie schmerzen und ich kenne es nur wenn sie babys bekommt. auf zum tierarzt!

0
BlueMini2000 31.01.2013, 11:20

Das kann überhaupt nicht sein. Sie ist zwar nicht kastriert/sterilisiert aber sie ist eine Hauskatze. ;) Und sie ist unsere einzige

0

Was möchtest Du wissen?