Was ist mit meiner Katze ihrem Auge?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das wird eine üble Hornhautverletzung sein. Das tut schweineweh und kann zum Verlust des Auges führen, besonders, wenn es nicht behandelt wird. Man geht mit sowas gleich zum Arzt, und man lässt auch keine unkastrierten Kater raus. 

Lass mal gleich einen Bluttest mitmachen, ob er sich nicht schon mit FIV infiziert hat bei den Kämpfen. Und mache einen Termin zur Kastration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich habe eine Vorahnung. Und zwar, daß es dem Kater schlecht gehen wird, noch schlechter als heute schon, wenn er nicht bald in Behandlung kommt - und das ganz ohne Glaskugel.

Und bitte die Gelegenheit nutzen, um einen Termin zur Kastration auszumachen. Das spart letztlich Geld, weil die Kämpfe weniger werden und damit auch behandlungsbedürftige Kampfverletzungen.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fass ich mir echt an den Kopf. Warum fragt man ernsthaft im Internet nach was mit einem Haustier los ist?! 

Wenn meine Katze verletzt nachhause kommt, dann ist das erste was ich mache zum Tierarzt rennen!!!

Und 2 Wochen deinen UNKASTRIERTEN Kater zuhause einsperren bringt weder dir noch deinem Kater etwas! Es ist normal das unkastrierte Kater herumstreunen und zum teil immer grössere Kreise ziehen.

Wenn du wirklich möchtest das dein Kater nicht mehr auf Kämpfe aus ist und sich vielleicht noch schlimmere Verletzungen hinzuzieht, lass das Tier kastrieren!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden fall schnellstens zum Tierarzt wenns sein muss auch zum tiernotarzt. ! Allein schon wegen den Kampfwunden besteht große infektionsgefahr die manchmal sogar tödlich enden können. Lass sie abchecken ganz dringend !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluoo
05.02.2017, 13:25

Werde ich tun, danke.

1

Seit 4 Tagen und sie hatte das Auge seitdem nicht wirklich auf?  Ich wäre am gleichen Tag noch beim Tierarzt gewesen. Miss ihr mal bitte Fieber. Bei Infektionen bekommen die Katzen auch Fieber. Auf zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluoo
05.02.2017, 13:29

Ja, seit zwei Tagen. Er versucht es zwar manchmal aber es geht nicht weit auf. Also ich habe geschaut, Fieber hat er keins. Aber zum Tierarzt werde ich auf jeden Fall gehen.

1

Wieso fragst Du uns und nicht einen Tierarzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluoo
05.02.2017, 13:24

Werde ich morgen tun, ich möchte nur wissen ob jemand eine Vorahnung hat

0

Tierarzt wäre eine Option.. besser ist´s..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bluoo
05.02.2017, 13:23

Werde ich morgen tun, ich möchte nur wissen ob jemand eine Vorahnung hat.

0

Kennst du den vogelpark aus Bochum ? Ist zwar definitiv nicht das bekannteste aber das coolste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shirina11
06.02.2017, 19:08

Ups sorry habe bei der falschen Frage kommentiert haha

0
Kommentar von shirina11
06.02.2017, 19:09

Umarme sie mach ihr Kaffee sei einfach ein netter Enkel der versucht seiner Oma beizustehen

0
Kommentar von shirina11
06.02.2017, 19:10

Oh schon wieder tut mir leid irgendwas stimmt mit der App nicht haha

0

Was möchtest Du wissen?