Was ist mit meinen mandeln los :((( .....?

Mandeln - (Mandeln, angina)

2 Antworten

Solange es dich nicht stört macht es ja nichts, und ansonsten kannst du mal mit deinem Arzt reden und sie dir evtl rausnehmen lassen

Geh doch zu deinem Hausarzt und frag ihn.

Mandeln raus immunsystem schwach?

Mir wurden im Alter von 6 Jahren die Mandeln raus operiert, weil ich Probleme mit dem Essen, Wasser runterschlucken und etc. hatte außerdem habe ich das gegessene wieder rausgekotzt. Aber durch die Mandel Operation wurde mein immunsystem geschwächt. Seitdem leide ich unter einer verstopfte Nase 24/7 und habe nun starke Allergien gegen alle Pollen Arten seit ich 12 bin. Meine Heuschnupfen beginnen anfang märz und enden normalerweise in august. Ich finde es echt blöd dass meine Mandeln entfernt wurden ohne mein Erlaubnis. Meine Eltern hätten warten sollen bis ich ausgereifter wäre um mitzuentscheiden. Naja ich würde es persönlich niemanden empfehlen die Mandeln zu entfernen. Nichts hilft gegen meine Allergien, habe alle Tabletten ausprobiert, cetrizine, loratadine & DHU. Meine mama hat mir schwarzkümmel Öl vorgeschlagen was ich garnicht mag und angeblich alles heilen kann außer den Tod, lächerlich. Kann man Allergien für immer los werden?

...zur Frage

Arzt nimmt mich nicht ernst -.-!

Und zwar hab ich folgendes Problem : ich leide an Mundgeruch was mich ziemlich fertig macht...außerdem leide ich an einem ununterbrochenen Druck im Hals ( bin 16 Jahre alt). Und ich habe mich im Internet informiert, weil auch ständig gelbe Bröckel (Mandelsteine) aus dem Hals kommen und die sind alles andere als angenehm. Also ging ich mit meiner Mutter zum Hals-Nasen-Ohrenarzt. Die Ärztin hat nachgeschaut und hat auch gesagt das ich zerklüftete Mandeln hab und Mandelsteine und man die Mandeln eventuell rausnehmen sollte...vorher aber sollte ich nochmal zum Hausarzt um Blut abzunehmen, Schilddrüsen Check usw.. Doch nichts war auffällig...Da sagte die Hausärztin ich sollte mal zum Psychologen ich würde mir doch alles Einbilden obwohl die HNO Ärztin sagte es liegt an den Mandeln -.-. Also sind wir nochmal zum HNO hin diesmal war es ein Männlicher Arzt aus der selben Praxis. Der sagte er wolle mir die Mandeln nicht rausnehmen ich sollte doch mal zum Orthopäden gehen vielleicht läge es an einer Nacken Verspannung...ich wurde eingerenkt und auch das hat nichts geholfen der Druck ist nach wie vor da und der Mundgeruch auch... Und wie ihr vielleicht verstehen könnt bin ich es langsam leid -.- ich habe das Gefühl niemand nimmt mich ernst...Heute habe ein an der Mandel ein wenig rumgedrückt (ich weiß das sollte man nicht) aber auf einmal kamen bis zu 13 Stücke (Mandelsteine) aus dem hals raus :OO. Habt ihr einen Rat für mich ? Die Ärzte nehmen mich wie gesagt nicht ernst und ich leide sehr unter dem Mundgeruch..was mich ärgert ist, das ich weiß das es Mandelsteine sind, der Arzt aber nichts unternehmen will -.-. Bitte helft mir !! :s was kann ich jetzt machen...

...zur Frage

Mandel Operation schlecht?

Wofür sind die Mandeln da und ist es ein großer Eingriff wenn man sie sich weg operieren lässt ?

...zur Frage

Ist es normal das ich Löcher in den Mandeln habe?

ich hatte vor kurzem eine SCHLIMME mandel erkrankung.Mir ging es aber wieder besser ich hatte nur ein bissl Eiter noch.Habe eiter immernoch aber ich habe so komische löcher in den mandeln ist das normal?

Könntet ihr mir BITTTTE antworten...

Es wird ernst meine Eltern haben keine Mandeln mehr sie wissen es nicht...:(

...zur Frage

Mandeln immer noch so groß. Was ist da los?

Hallo liebe Leute, ich hatte den ganzen Dezember über eine Mandelentzündung. (Hab eine Entzündung gehabt, war dann nach der Behandlung für 2 Tage ok und dann kam sie ein zweites Mal.) Nun haben wir bald April und meine Mandeln sind immer noch sehr groß und etwas Eiter ist auch noch oben (nicht immer und nur ganz wenig). Ich habe aber keine Schmerzen, nur ein leichtes Kratzen. Als ich das letzte Mal diesbezüglich beim Arzt war, hat mir dieser gesagt ich habe von Haus aus große Mandeln. (So groß waren sie aber nie, der Platz der mir fürs Schlucken bleibt ist ungefähr 1 1/2 cm also so breit: l______l wenn nicht sogar noch etwas kleiner). Außerdem meinte er beim letzten Besuch, eine Operation wäre nur nötig, wenn so eine Mandelentzündung mehrmals im Jahr auftaucht. (Möchte noch hinzufügen das ich vor dieser Entzündung mehrmals Schmerzen auf der rechten Mandel hatte, ging aber immer von alleine weg und die Mandel war auch nicht so groß wie jetzt. Sie sind jetzt eben immer noch so groß als damals als ich diese Entzündung hatte. Nur tun sie nicht weh.... Was kann das sein? Chronisch? Soll ich nochmal zum Arzt?

...zur Frage

Werden bei einer Mandel OP eig. die Mandeln gekappt oder komplett entfernt?

kwt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?