was ist mit meinen eltern....?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst einmal, wenn du ins Paradies kommst, wirst du kein Leid erleben und keine Trauer fühlen. Ein Aspekt des Paradieses ist ja die vollkommene Zufriedenheit (wie Hibba so schön ausgedrückt hat), da wirst du keine Defizite haben, bezogen sowohl auf Besitz als auch auf Gefühle. Ganz andresherum ist es im Diesseits. Wir können nicht in allen Lebensbereichen alles perfekt und vollkommen haben. Es wird immer etwas geben, was der Mensch sich noch wünscht, um glücklich zu sein. Des Menschen Wünsche sind endlos... Selbst der Prophet Muhammed (Friede und Segen seien mit ihm) hatte seine traurigen Momente im Leben. Sein Onkel Ebu Talib/Abu Talib hat ihn noch so sehr vor Feinden und Neidern geschützt, doch ist selbst er nicht dem Wunsch seines Neffen nachgegangen, die Glaubensbekennstnis auszusprechen. Selbst kurz vor dem Sterben nicht.

Daran erkennt man, dass selbst wenn man noch so große Beweise und islamische Erkenntnisse vor Augen hat, ist Allah der Rechtleitende. ER öffnet die Herzen oder lässt sie blind leben. Deshalb sei deinen Eltern gegenüber nicht zu aufdringlich in der Sache. Du kannst dein Bestes tun, indem du Bittgebete für sie machst und deinen eigenen Weg lebst. Letztenendes obliegt es Allah die Menschen rechtzuleiten. Umso mehr kannst du deine Rechtleitung, die dir gegeben wurde, schätzen.

Und alle Gläubigen werden heilfroh sein, wenn sie es mit "Ach und Krach" ins Paradies geschafft haben und werden sich über Weiteres keine Gedanken machen.

Was verstehst du unter >wenn DU ins Paradies kommst<! Was kommt ins Paradies? Beschreibe es einmal, damit man begreifen kann, was du eigentlich meinst!? Bist du es persönlich, oder ETWAS, was dich einemal zu einer Persönlichkeit werden ließ!?? GALLARIAOY

0

Niemand kommt zum Vater denn durch mich. Das sind Worte von Jesus Christus, und der war etwas vor Muhammad da....! Also werden alle, die nicht an Jesus geglaubt haben, nicht im Paradies sein, egal, was die Koranisten der Welt und ihren Anhängern so alles erzählen....

0
@ahuahuahu

oki...die islamisten glauben an jesus ..sie glauben an alle propheten, moses jesus muhammed.... schlag den koran auf udn du wirst auf alle namen der propfeten treffen... wann hat jesus gesgat er wäre gott ?? und wo steht das die christen sich christen nennen sollen? wo steht in der bibel dass man mit gefaltenen händen beten soll , ob wohl jesus selbst zu boden gefallen ist sich niedergeworfen hat vor gott..... was war vor jeseus ,s sind die menschen alle in die hölle gekommen ??? wohl eher nihct oder .... und was ist mit den menschen die nix von jesus gehört haben ......?

0
@ahuahuahu

Zitat "Niemand kommt zum Vater denn durch mich."

Ich fasse mal "Vater" als Gott auf. Jaa, schön zitiert. Niemand hätte zu Gott finden können, wenn er Jesus als Prophet nicht gefolgt wäre. Einer der Glaubensgrundsätze im Islam ist, an die gesandten Propheten zu glauben. Somit auch an Jesus (Friede sei mit ihm).

0

Wenn eine Religion behauptet, nur ihre Religion hat die Fahrkarte zum Himmel, ist schon das ein ziemlich schlimmer Betrug, und zeigt, dass sich diese Religion ihrer Sache gar nicht so sicher ist. Jesus Christus sagt: "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater, denn durch mich!" Somit ist jeder gerettet, der eine gute Beziehung zu Jesus, dem Messias hat. Egal, ob er Moslem oder Christ ist.

die moslems glauben an jesus ...aber als diener und gesanter und nihct als fleischgewordener gott

0

Die Vorstellung, dass die eigenen Eltern vielleicht nicht ins Paradies kommen, ist natürlich schlimm. Aber du weißt doch sicher, dass es im Paradies keinerlei Sorgen oder Kummer mehr gibt. Auch wenn wir es uns jetzt nicht vorstellen können: Im Paradies werden wir die vollkommmene Zufriedenheit erlangen und es wird uns nicht mehr interessieren, was mit unseren Eltern, Freunden usw. ist, so brutal das auch klingen mag. Außerdem hast du insha Allah noch Zeit, um deine Eltern zum Islam einzuladen. Du weißt nicht, was Allah noch für euch geplant hat. Also sag "alhamdulillah" und vertraue auf Allah! Sonst machst du dich nur verrückt. Alles Gute!

Wir menschlich Irdischen können nur zu irdischen Lebzeiten, bereits ein Leben führen, dass wir zu irdischen Lebzeiten erfahren, was HIMMEL ist und beinhaltet. GALLARIAOY

0

Was möchtest Du wissen?