Was ist mit meinem Schulpferd los?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo JennaSeabridge,

für das Verhalten gibt es viele mögliche Gründe, welche am PC schwierig zu analysieren sind.

So könnte es tatsächlich sein, dass das Schulpferd gelernt hat, mit diesem Verhalten das Galoppieren zu vermeiden. Gerade bei Schulpferden habe ich das häufig erlebt. Eine andere Möglichkeit könnte aber auch sein, dass es Schwierigkeiten hat, im Galopp sein Gleichgewicht zu halten. Es könnte auch Schmerzen haben.

Wie gesagt, die Gründe für dieses Verhalten sind Vielfältig. Um das herauszufinden, sollte der Besitzer des Pferdes den Tierarzt zu rate ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache, sichere Antworten auf solche Fragen gibt es nicht.

Eine Vermutung von mir: das pferd könnte gelernt haben, dass man auf diese Weise den Reiter leicht loswird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht das Pferd das mit jedem oder benimmt es sich bei anderen artig?

Frag mal den RL, ggf sollte er dir mal vorreiten, wie es besser geht.

Oder frag einen guten Reiter, der es sauber galoppieren kann.

(Bevor sich am Ende noch der  ,“arme“ ,reitlehrer blamiert :-))

Du kannst als Anfänger nicht gleich alles können.  ggf bitte um ein anderes schulpferd, damit du besser lernen kannst.

Und notfalls wechsle den Hof, denn du bezahlst, also hast du auch das Recht auf sinnvolle weise zu lernen.

Oder übst du freiwillig fürs rodeo???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennaSeabridge
20.11.2016, 18:09

Es schlägt bei jedem Haken, also ich bin eine von denen, die es im Schritt und Trab noch unter Kontrolle haben, aber beim Galopp schlägt es bei jedem Haken. Ich bekomme ja auch andere Pferde, aber das ist eben eins unserer schwierigen Pferden.

0

Was möchtest Du wissen?