Was ist mit meinem Ohr los und wie kann ich es beheben?

6 Antworten

Du hast wahrscheinlich Wasser im Ohr. Lege dich auf die Seite mit dem Ohr richtig auf`s Kissen. Da es natürlich schon einen Tag her ist, kann es etwas dauern, bis das Wasser heraus läuft.

Wenn es nicht klappen sollte, dann ein wenig Öl ins Ohr, dann den Kopf auf die andere Seite legen. Das Öl unterhölt das Wasser und nach einiger Zeit wieder auf die andere Ohrseite legen, dann müsste das Wasser heraus laufen. Sollte dies auch nicht klappen, dann ab mit dir zum Arzt.

Auf keinen Fall mit einem Stäbchen ins Ohr.

Danke, wenn es morgen oder übermorgen nicht weg ist, werden ich mal zum Arzt gehen.

0

da hat sich ein stück ohrenschmalz gelöst, durch das eindringende wasser, es kommt aber nicht raus und wenn du ein wattestäbchen nimmst, drückst du es nur noch weiter rein. da noch wasser dahinter und drumherum ist, dichtet es dein ohr ab und du hast einen schlechten sound.

der ohrenarzt pustet dir das mit warmen wasser durch.

wenn du keinen so grossen aufwand treiben willst (und weils ggf auch öfter mal passiert), kannst du dir im sanitätshaus oder einer guten drogerie einen kleinen gummiball mit tülle kaufen, den machst du voll warmes wasser und spritzt es dir damit selbst rein. ist ein bischen sauerei, musst du über badewanne oder waschbecken machen, und nach drei vier mal kommt der pfropfen mit raus.

Danke, werde dann mal zum Artzt gehen.

0

Mach einen Tauchfloh: den Kopf auf die Seite des betroffenen Ohrs neigen. Dann hochhüpfen und möglichst hart auf der Ferse derselben Seite landen. Es muss einen Ruck durch den.Körper bis zum Kopf geben. Aber nicht zu fest! Mehrere Male probieren. Danach einige Zeit so verharren, dass das Wasser rauslaufen kann.

Ich habe etwas im Ohr?

Ich habe seid 1 oder 2 tagen irgendwas im rechten Ohr. wenn ich meine nase putze kommt glaube ich luft aus dem ohr und es macht so ein geräusch.

...zur Frage

Komisch Geräusch im rechten Ohr macht mich Wahnsinnig?

Hat eben angefangen

Immer wenn ich schlucke (wenn ich meinen Mund aufmache nicht) kommt rechts im Ohr ein Geräusch was ich nicht wirklich beschreiben kann

es stört aber sehr

so ein dumpfes ploppen? Ich weiß nicht, aber es hört sich sehr merkwürdig und ungewöhnlich an

kann ich dagegen etwas machen

muss gleich zur arbeit, habs mit wattestäbchen probiert jetzt tut es aber im Ohr weh

...zur Frage

Nachts komisches Geräusch im Ohr

Habe seit einiger Zeit abends wenn es ganz leise ist in meinen Zimmer ein komisches Geräusch. Es hört sich genau so an als ob in einer Baustelle jemand diesen fetten druckbohrer benutzen würde.Morgens höre ich das Geräusch überhaupt nicht. Habe gehört das beim tinitus(oder so) ein pfeifen im Ohr ist(aber ich kann es nicht mit einem pfeifen vergleichen.

Was kann es sein?/ Was tun?

Gruß Fogelmann61

...zur Frage

Ohrenschmerzen nach Erkähltung, was tun?!

Ich habe seit 5 Tagen eine Erkältung mit husten, schnupfen mit grüem schleim und Halsweh. Gestern wurde es schon besser (kein halsweh mehr, husten nur noch einwenig und nase wurde wieder frei), also hab ich gestern haaregewaschen und bin heute wieder in die Schule gegangen.

Als ich heute morgen aufgewacht bin, hab ich so einen Druck auf meinem rechten Ohr gehabt (wie wenn das ohr zu wär) und hab ein bisschen gedämpft gehört. Außerdem tat es weh als ich gähnte. Nach einer Weile war da so ein komisches geräusch (wie wenn es wieder aufgegangen ist) und dann hab ich wieder besser gehört. Der Schmerz beim gähnen und leichtes druckgefühl ist aber immer noch da. :/

Was ist das? Kommt das vielleicht davon, weil ich gestern noch haaregewaschen habe? Hab ich eine Mittelohrentzündung? Was kann ich dagegen machen?

Danke für die Hilfe! :)

...zur Frage

Nach Beach-Volleyball Sand im Ohr? Ohr mit Wasser spülen?

Schönen guten Abend,

ich habe am Dienstag mit einigen Kollegen Beach-Volleyball gespielt und mich auch ordentlich in den Sand geschmissen.

Nun habe ich seit Mittwoch morgen das Gefühl, auf dem linken Ohr weniger zu hören, beziehungsweise irgendwas im Ohr zu haben.. Kann das Sand sein?

Es knackt ab und an, das Geräusch ähnelt einem Autoreifen auf Kies, nur halt im Ohr.

Wenn es sich um eine Verschmutzung handelt, muss ich handeln? Habe leider keine Chance auf einen morgigen Termin beim Arzt, würde wenn dann am Montag mal beim HNO reinschauen.

MFG

...zur Frage

Knisterndes Geräusch im rechten Ohr beim kauen?

Hi, ich hab seit Freitag in rechten Ohr ein Geräusch das immer dann kommt, wenn ich auf der rechten Seite kaue. Zuerst hört es sich manchmal an wie ein klopfen, dann aber wieder wie eine Gitarrensaite, dann knistert es leicht und geht wieder weg. Wenn ich die Hand aufs Ohr halte und dann wieder raus, geht das Geräusch für einige Minuten weg.
Ich putze meine Ohren meis nur oberflächlich und den Gehörgang nur selten, da ich Angst habe mit einem Wattestäbchen das Trommelfell zu erreichen.
Von was kann das Geräusch stammen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?