Was ist mit meinem Fuß nicht in Ordnung?

4 Antworten

Du hast gerissene Bänder, ein instabiles Gelenk und jede Menge Weichteilverletzungen auch duch die resultierende Knochenfehlstellung.

Da ist es absolut normal, dass er anschwillt, wenn er nur länger nach unten steht.

Ja. Du konntest mit der Erstverletzung arbeiten. Aber warum du nich SO VORSICHTIG GEGANGEN BIST, NIE UND NIMMER UMZUKNICKEN, warum du nicht mit hohen Schuhwek geschützt hast, und mir zusätzlichen Bandagem (Wanderstiefel knicken nicht um) weiß niemand. Da stecken nun Tipps für die mittlete Zukunft drin. Beherzigen oder bald Rollstuhl.

Verletzung wurde reaktiviert, und ggf. verschlimmert. Arztbesuch schadet nucht, und ich wette du kriegst was zu hören (so in etwa das oben gesagte).

Was nun?

HOCHLAGERN

SCHONEN

Mit Tape Bandagieren und Schiene tragen.

Dazu: wenig aber doch gehen. Und welch Überraschung: Ganz genaue, saubere Schritte. Sportsalben ggf. Gegen die Entzündung, Schwellung.

Hab das mit dem Sydesmoseband gemacht... Und rasch gelernt wie man sauber, ohne humpeln im Schneckentempo ohne umknicken (Gelenk völlig instabil) geht, taped, und welche Bewegungen (Drehbewegung über den Fuß) ein NOGO sind. Bitter wenn man in Routine 7 km/h geht, neue Limit 1 km/h. Dafür ließ ich Arzt und sicheren Gips weg.

Dauer: Monate langsamer Aufbau, jede Woche geht was mehr. Aber schnelle Schritte, 4 Monate, Laufen 6 Monate, Einbeinig springen 9 Monate, mit Kraft drehen 12 Monate

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Es gibt federleichte Gipsverbände, du mußt sagen, daß du nicht zuhause bleiben kannst; denn die machen sie vielleicht nicht jedem. Und damit gehst du in die Arbeit, Umknicken geht dann nicht.

Oder willst du bis zu einer OP bringen?

Geh in eine andere Klinik, wo sie besser arbeiten. Laß dir helfen! Bitte!

Der Fuß muss nach dem erneuten Umknicken unbedingt noch einmal geröngt werden. Es ist durchaus denkbar, dass jetzt eine Fraktur vorliegt.

Geh morgen vormittag wieder in das Krankenhaus, in dem der Fuß auch beim ersten Unfall untersucht wurde. Dort kann man die Röntgenaufnahmen dann miteinander vergeichen.

Bis dahin kannst du ein Schmerzmittel nehmen und den Fuß hochlagern und kühlen.

Alles Gute

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Blasenentzündung war weg und jetzt wieder da?

Also...ich hab Montagabend ein leichtes Brennen beim Wasserlassen bemerkt&mir leichte sorgen gemacht...hab dann angefangen viel brennnesseltee zu trinken und so oft wie möglich aufs klo zu gehen. Dienstag Mittag waren die Beschwerden fast verschwunden&ich hab zusätzlich angefangen aqualibra zu nehmen...ich wollte heute (mittwoch) vormittag zum arzt, aber die schmerzen waren nun schon 24 stunden weg&ich dachte mir, dass ich es wohl allein geschafft hätte...aber gerade (2h nach schließung meines arztes) war ich auf dem klo und es hat wieder abgefangen zu brennen...hilfe...ich bin psychisch am ende und will nicht zum arzt müssen, da ich große angst davor hab&nicht schon wieder antibiotika nehmen will...außerdem hat er eh bis morgen nachmittag zu. Wie lange hat bei euch die BE gedauert? (ich hab kein fieber,kein blut um urin&keine nierenschmerzen...nur die schmerzen beim wasserlassen...hilfe)

...zur Frage

Zehen schmerzen am linken Fuß

Ich habe seit ein paar wochen schmerzen in mehreren Zehen am Linken Fuß?? was könnte das sein? bin ja nicht hingefallen oder umgeknickt

...zur Frage

AirCast, umgeknickt - Fuß blau, was ist der Grund?

Hallo zusammen, Ich habe vor ein Paar Tagen eine AirCast Schiene bekommen, weil ich mir meinen Fuß umgeknickt hatte. Nach dem Umknicken bin ich 2 Tage später ins Krankenhaus. Da war bis auf einen kleinen blauen Fleck/Punkt alles ok. Auch im Krankenhaus gings noch. Nun trage ich die Schiene seit etwa 2 Tagen und wollte mir heute Socken drunterziehen weil das langsam komisch wurde. Als ich die Schiene ausgezogen hatte, bemerkte ich "innere Blutungen" also so einen dunkelblaue / rote was auch immer Fleck und mein Fuß war blau besonders an den Zehen und angeschwollen. Ich hatte aber laut Arzt nur ein Paar mm Knochen gebrochen und wie gesagt war da auch noch alles ok. Was kann das sein, dass ich plötzlich die Blutung habe und der Fuß blau ist? Habe ich vielleicht die Schiene zu eng gespannt? Oder sollte ich lieber wieder zum Arzt? Ein Bekannter sagte ich habe die Schiene zu eng gespannt aber ich kann mir nicht vorstellen dass dadurch der ganze Fuß bläulich und besonders an den Zehen wird und zudem zufällig an der Stelle die Blutung ist wo vor einigen Tagen noch nur ein kleiner Punkt war. Ich danke für eure Antworten!

...zur Frage

Höllische Schmerzen und knacken im Fuss

Ich hab im 2. Mittelfußknochen höllische schmerzen bei auftreten und es knackt bei jeden Schritt. mein Fuß ist an der Stelle doppelt so dick wie normal und blau. Ich bin aber nicht umgeknickt oder so. Bitte helft mir ich habe solche Schmerzen. Selbst eine Schmerz Tablette hilft nicht viel ! :((( Kann aber erst am Dienstag ins Krankenhaus.

Danke schon mal

P.s : Ich bin 13

...zur Frage

Schiefe Nasenscheidewand, OP?

Hallo ihr Lieben.
Ich habe eine Frage und zwar geht es um meine Nase. Seit ich denken kann habe ich eine Deviation meiner Nasenscheidewand. Es hat mich nie sonderlich gestört, von außen sieht man gar nichts. Seit gut einem halben Jahr und noch extremer seit meinem Ausbildungsbeginn am 01.08. merke ich, dass ich kaum Luft durch meine Nase bekomme, ich rieche sehr schlecht und schmecken tue ich dementsprechend auch weniger. Ich habe oft Halsschmerzen und Bronchitis und fühle mich einfach sehr behindert in meiner Atmung dadurch.
Ich habe bald einen Termin beim HNO-Arzt. Ich weiß aber, dass dieses Problem auf langfristige Zeit gesehen, nur durch eine OP behoben werden kann.
Nun meine eigentliche Frage: Wer von euch hatte so eine Op? Wie war es für euch? Wie lange wird der stationäre Aufenthalt im Krankenhaus sein? Wie sind die Schmerzen danach? Wie ist‘s mit dem atmen und riechen? Und wie lange falle ich voraussichtlich im Beruf aus? (Ich bin in der Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten und arbeite beim Urologen.)

Vielen lieben Dank schon im Voraus für eure Antworten! :-)
Schönes Restwochenende!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?