was ist mit meinem Computer los.Könnte es ein Virus sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

virus eher nicht, könnte eher sein das im hintergrund daten über deine netzwerkkarte ins internet geladen werden.trafic am netzwerk kann den pc schon ganz schön ausbremsen. deaktiviere mal deine lankarte und teste mal. natülich könnte auch ein zechnischer defekt vorliegen oder ganz einfach das die lüfter und kühler deiner cpu und grafikkarte verschmutzt sind und deshalb zu warm werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordNecro
21.09.2016, 19:46

Sorry aber ich kenn mich nicht so gut aus. Was ist die Lankarte? Und wie könnte ich meinen Lüfter und kühler säubern?

0

Das könnte ein Virus sein. Wie ist denn die Auslastung von CPU, GPU und Festplatte beim spielen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordNecro
21.09.2016, 19:43

Also beim Task-manager Steht momentan (habe nur Internet offen) CPU-Auslastung 20 bis 50% Schwank ziemlich. Allerding sind auch 94 Prozesse am laufen (keine Ahnung?)

0
Kommentar von LordNecro
21.09.2016, 19:53

Also habe jetzt Mal zum testen Minecraft gestartet. Übrigens die CPU-Auslastung war 3-5% vorher :) also beim starten war die Auslastung bei 10- 70%  und als ich dann ne Welt generiert habe war es durchgehend 70-80%

0
Kommentar von LordNecro
21.09.2016, 20:05

Ich weiß nicht wo man nachschauen kann wie die Festplatten und Grafikkartennutzung ist? also minecraft ruckelt nur sehr wenig (ohne mods, mit mods kannst du es vergessen) PS. Die fps waren 50-60 also ziemlich hoch Mit mods habe ich allerding nur 10-20FPS. aber wir reden ja über minecraft z.b. Spore (altes spiel) läuft durchgehend flüssig.

0

Hallo LordNecro, die Wahrscheinlichkeit ist enorm groß, das die Parasiten die in Windows wohnen, die ihnen zustehende Rechenleistung abzweigen - unter Windows ist das ganz normal, da hilft auch kein "Virenscanner".

Es ist davon auszugehen, dass, wenn du eine frische Platte steckst und das Betriebssystem erneut installierst, der Rechner so schnell läuft, wie am ersten Tag eurer Zusammenarbeit. Einfach mal ausprobieren.

Falls du am Rechner auch etwas anderes machen möchtest, als zu zocken, empfehle ich dir, das freie und virenresistente Mint neben Windows zu installieren. So kannst du sicher surfen, ungestört Banking betreiben und sicher die Dokumente von Bekannten öffnen. Es sind alle Programme in der Grundinstallation enthalten, die ich benötige - ich musste nichts aus dem vortrefflich mit freier Software ausgestattetem AppShop nachladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordNecro
22.09.2016, 15:57

okay gute Idee und danke schon mal im voraus... doch ein paar fragen hab ich da schon noch was genau ist Mint (ein Programm?) und was meinst du genau mit "platte" . (」゚ロ゚)」

0
Kommentar von gonzo1233
22.09.2016, 23:30

Linux Mint ist ein modernes Betriebssystem, dass es kostenfrei unter https://linuxmint.com/download.phpa als DVD Abbild gibt.

Wird das Abbild auf DVD gebrannt, kann der Rechner davon gebootet werden und Mint wird nach einem klick auf Install neben Windows installiert. Bei jedem Rechnerstart kann künftig gewählt werden, ob ein virensicheres und hervorragend mit freien Vollversionen ausgestattetes Betriebssystem gestartet werden soll, oder etwas anfälliges zum Zocken (Win).

Vor der Installation bitte Win defragmentieren und richtig herunterfahren mit Shift+Herunterfahren.

Weitere Informationen gibt es auf der Mint Wbseite, bei YouTube, im Web und in meinen Antworten.

0

Was möchtest Du wissen?