Was ist mit ihm los? Er stößt mich komplett von sich ab.

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt drei Möglichkeiten:

  1. Dein Freund ist kaputt: Drogenprobleme, Depressionen, Fremdgehen, Stress in der Schule, zu Hause, auf der Arbeit, in der Uni, etc.
  2. Du bist kaputt: Vielleicht bist du zu aufdringlich, kontrollierst ihn zu sehr oder er hat dich beim Fremdgehen erwischt.
  3. Die Beziehung ist kaputt: Ihr redet aneinander vorbei, unternehmt nichts schönes mehr, gebt dem Alltag zu viel Raum und schafft zu wenig Raum für euch zwei.

Als allererstes solltest du rausfinden, welche der drei Möglichkeiten es ist. Das geht am besten per Ausschlussverfahren. Hör dich am besten mal bei Freunden von deinem Freund um, ob ihnen irgendwas aufgefallen ist, ob er sich in letzter Zeit anders benimmt. Das würde für Punkt 1 sprechen. Ansonsten: Sei selbstkritisch, überlege was du vielleicht falsch machst und versuche, dich zu bessern. Wenn das nicht hilft, müsst ihr an der Beziehung arbeiten. Dazu gehört, dass man eigentlich wichtige Dinge auch mal ausfallen lässt, weil die Beziehung noch wichtiger ist. Unternehmt was schönes, geht ins Kino oder (bei dem Wetter eher) an den Badesee, nehmt ne Flasche Rotwein mit und entspannt euch einfach mal. Das bringt oft schon einiges wieder ins Lot und vielleicht ist dein Freund dann auch bereit darüber zu reden, was los ist.

Liebe Mrsmonacarter,

das schlimmste Problem von uns Menschen in einer Beziehung ist, dass wir nicht verstehen, dass auch der andere mal nicht weiß was er tun soll. Du wärst in so einer Situation an der Reihe, dich auch mal zurückzuziehen und einen auf unerreichbar zu machen vonwegen "Ne ich hab heut keine Zeit, mach was mit ner Freundin", denn wenn er noch etwas für dich empfindet, dann wird er eifersüchtig werden, wenn nicht, dann muss er nachdenken, was für ihn wichtig ist.

Du darfst auch mal eskalieren und ihn anbrüllen und gemein sein, wenn du dich wirklich ungerecht behandelt fühlst :-) das ist dein gutes Recht!

Liebe Grüße Andy

Wir wohnen zsm. Aber ich werde so gut es geht mein eigenes Ding zu machen, mal schaun was er tut(: Vielen Dank!

0

frag ihn gar nicht mehr ob er was mit dir unternehmen will und warte ab ob er es tut. wenn er keine andere hat und dich wircklich liebt dann geht er auf dich zu und redet offen mit dir. aber lass ihm zeit.

Lass ihn mal für ne Weile in Ruhe, vielleicht hat er ja irgendwie Stress, viel zu tun oder einfach nur schlechte Laune.. Wenn es sich nicht bessert, dann besteh darauf, dass er mit dir offen und ehrlich redet..

entweder er hat eine andere, oder hat seine wahre neigung erkannt. Schick ihn in die Wüste und such dir etwas ebenbürtiges

gibt 3 möglichkeiten 1.er hat probleme wo er angst hat sie dir mitzuteilen 2.er will dich nicht mehr wegen 3.einer anderen

Da ist was im Busch! Hat vllt jemand neues am start. Klingt hart, aber ist oft das anzeichen. Aber Kopf hoch, im Ausland gibts auch hübsche Jungs!

Redet mal offen miteinander...Sag er soll ehrlich sagen was los ist...Und wenn er sagt es sei nichts dann sag ihm .... Wieso er dann so abblockend ist?

Ich hab wirklich schon Einige male mit ihm zu reden und das stundenlang. Aber im endeffekt lenkt er nut wieder ab und will mir einfach nicht sagen was es ist oder sagt es ist nichts. Ich hab meiner meinung nach alles versuch und bin mit meinen weißheiten am ende -.-

0

Was möchtest Du wissen?