7 Antworten

weil die flüchtlinge sich nicht mal registrieren lassen wollten, sie wollten bei ankunft in europa auch keinen asylantrag stellen.

weil die meisten kommen weil sie in der alten heimat für geld arbeiten müssen

Deutschland nimmt doch alles.Wieso sollten die?

Die haben das neueste Handy und sollen noch rein??!

Ich glaube du weißt nicht genau wer da kommt wenn du so ein Unfug redest.

0
@ReverserK

Ich denke mal, du solltest mal diesen "Unfug", denn du da beschreibst, mal genauer anschauen. In den Nachrichten wird über die achsoarmen Syrer geberichtet, aber in Wirklichkeit sind die reich wie sonstwas. Gut, dass die Grenzen geschlossen wurden. Jetzt hat aber die Türkei dieses Problem auch noch, weil die dorthin abgeschoben werden, was auch gut ist, die sind ja illegal hierhergekommen. Den Türken gefällt es auch nicht, was die Syrer machen. Und dank diese "armen" Syrer dürfen keine neuen Ex-Jugos, Bulgaren, Albaner usw. dazukommen, weil die alle abgelehnt werden. Und da geht es vielen sogar schlechter als diesen "Flüchtlingen", mit ihren neuen Handys und co. 

0
@MrWolf633

Wenn du dir mal Berichte im TV ansiehst, wie Kinder in den Trümmern Aloppos spielen müssen, jeden Moment damit rechnen, dass Bomben oder Gewehrsalven ihr Leben beenden können, wirst du anders denken. Ob du in so einer Stadt oder so einem Land bleiben möchtest, jeden Tag damit rechnen musst, dass du zum Krüppel geschossen wirst, oder dein Leben verlierst, glaube du würdest auch für dich und deine Familie Sicherheit suchen. Der Krieg in Syrien wird noch lange weitergehen und es werden noch viele Menschen ihr Leben verlieren. Das sind keine Wirtschaftsflüchtlinge die aus Syrien kommen. Die aus Nordafrika oder Albanien, Bulgarien , Ex-Jugoslawien kommen, bei denen herrscht kein Krieg. Die kommen überwiegend zu uns, um sich unseres sozialen Netzes zu bedienen. Schliesslich haben die alle Handys und inzwischen hat es sich überall herumgesprochen, dass es in Deutschland Geld ohne Arbeit gibt. Die medizinische Versorgung kostenlos erfolgt. Wer möchte da nicht in ein Land gehen, wo er ohne Arbeit mehr Geld bekommt, als er in seinem Heimatland verdienen würde ?  Eines darf man nicht vergessen, die Wirtschaftsflüchtlinge belasten unser Sozialsystem extrem und sollten sofort abgeschoben werden. Bei uns gibt es genug arme Familien denen man mehr Geld geben sollte, damit deren Kinder nicht als Aussenseiter abgestempelt werden, weil die Eltern nicht mal das Geld haben, mit ihren Kindern nur für 1 Woche Urlaub zu machen. Schickt die Wirtschaftsflüchtlinge nach Hause und stockt die finanzielle Hilfe für bedürftige Familien auf. Das wäre viel wichtiger, als herumlungernde  Nordarfrikaner zu unterstützen.

0

Drei Gegenfragen:

1. Warum nehmen nicht Islamische Länder (außer Türkei) ihre Glaubensbrüder auf, oder ist es in jedem islamischen Land schlecht?

2. Hast du schon einen aufgenommen, oder aktiv geholfen?

3. Glaubst du, Geld wächst auf Bäumen?

Weil das alles Kleinkrämer sind.

weil sie die Nase voll haben und vor allen Dingen voll sind?

Die Frage ist sehr einfach zu beantworten:

Weil sie nicht so bescheuert regiert werden wie unser Land!!!!!!

Was möchtest Du wissen?