Was ist mit einem Loch im Zahn(schwarzer Punkt), der schon vom Arzt behandelt wurde, nicht mehr weh tut, aber immernoch da ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der zahnarzt wird dir eine plombe, also eine füllung, eingesetzt haben und vielleicht sogar auch den nerv abgetötet haben, damit der schmerz nicht wiederkommt, alles völlig normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Falls du mit schwarzem Punkt jetzt eine Plombe meinst, das ist ganz normal. Wenn es allerdings immer noch das Loch ist, dann hat es dein Arzt ws noch nicht gefüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usman2001
27.10.2015, 22:22

Das ist höchtswarscheinlich keine Plombe

0
Kommentar von playgirl22
27.10.2015, 22:28

Warum fragst du nicht einfach morgen deinen Zahnarzt?

0

Mein Zahnarzt hätte das nochmal aufgemacht und eine neue Füllung rein. Das darf eigentlich nicht sein das da noch ein brauner Punkt ist. Da ist das Loch noch nicht ganz zu.
Geh zu einem anderem zahnarzt und lass den drüber schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heroofwar
27.10.2015, 22:23

Oh sorry ich sehe gerade ich habe deine frage falsch verstanden :( tut mir leid

0

Was möchtest Du wissen?