Was ist mit diesem Satz gemeint?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

hier findest du die Quelle zum Zitat: https://www.goodreads.com/quotes/7048006-i-said-to-myself-malala-be-brave-you-must-not

"Ich sagte zu mir [...], sei mutig. Du brauchst vor niemandem Angst zu haben. Du versuchst nur, dich zu bilden / Bildung zu bekommen."

I guess the person makes a difference in the field of human rights because it seems like (siehe unten 1.) the person is not allowed to get education. Maybe because of his/her (siehe unten 2.) skin color (= AE; BE = colour) or gender. (Das ist kein vollständiger Satz.) Also (Komma; kein Satzanfang) I think that person x is somebody in a book because the tasks are written in simple present and not in past form.

I expect the person is doing (Grammatik) something, (kein Komma) which is not seen gladly from (Wendung) some people. Like going to the same school as white skins as a black skin 60 years ago. (Das ist kein vollständiger Satz.) Also (Komma; kein Satzanfang) At this point (Komma) I have to think about (Ich würde hier eine andere Präposition wählen.) "little rock nine" above (falsche Präposition) which we talk (Grammatik) last year in class (Ort vor Zeit).

That would also explain why the person have (Grammatik) to be brave.

---------

1.Ich bevorzuge It seems as if ..., wobei danach der Konjunktiv stehen müsste.

Hier finden sich interessante Diskussionen zum Thema like oder as (if):

- http://www.grammar.cl/Notes/Like_vs_As.htm

- http://www.grammar-quizzes.com/like-as.html

- http://www.quickanddirtytips.com/education/grammar/like-versus-as

- http://www.tolearnenglish.com/exercises/exercise-english-2/exercise-english-79119.php

----------------

2.person his/her -

In diesem Fall sollte das Pronomen their als Singular Pronoun verwendet werden - vgl. Every native speaker makes mistakes in their own language. Es wird gegendert. ;-)

Siehe:

http://www.oxforddictionaries.com/words/he-or-she-versus-they

https://www.lexico.com/en/grammar/he-or-she-versus-they

https://www.merriam-webster.com/dictionary/they

https://www.merriam-webster.com/words-at-play/singular-nonbinary-they

https://www.grammarly.com/blog/use-the-singular-they/

----------------

Das Fettgedruckte muss korrigiert werden. Ich hoffe, ich habe nichts übersehen.

Für das Vokabular und die Rechtschreibung empfehle ich ein gutes (online) Wörterbuch, z.B. pons.com,

für die Grammatik ego4u.de und englisch-hilfen.de - und Finger weg vom Google Übelsetzer und seinen tr.tteligen Kollegen!

:-) AstridDerPu

Inhaltlich finde ich das gut, sprachlich hatte ich gehofft, dass sich jemand anderes des Textes annimmt.

about which we talked last year in class

the person has to be brave

Das mit dem skin gefällt mir nicht, und das mit dem gladly from some people auch nicht, aber da fällt mir im moment nichts besseres ein.

Vielen Dank! Im online duden stand above which... Bist du dir da sicher? Die beiden anderen Fehler hätte ich selbst sehen müssen. :( Danke dass du geantwortet hast.

Finde aucg dass einige sätze sehr abgehakt klingen. Weißt du vllt noch wie ich das verbessern kann?

0

In Frage Eins könnte im Ggs. zu jenem in Frage Zwei verwandten Wort "make" eine Unterscheidung gemeint sein, dies änderte die gemeinte Frage auf folgende Anweisung:

Erratet, in welchem Bereich die Person eine Unterscheidung erzwingt!

Klingt etwas Banane, aber so lässt sich das übersetzen. Dummerweise hast du den Text nicht gepostet und keiner außer dir selber weiß, von welcher Person x du hier sprichst.

Falls die obige Annahme stimmt, kann auch die Formulierung "only triing" mit solcher gemeint sein. Es impliziert die Fragestellung: Warum versucht man es denn bloß? und entlang der Meinung des Autors: Man sollte lieber sofort loslegen.

Mir ist aber noch etwas aufgefallen. Denn im Auszug spielt man mit den unüblichen Formulierungen "must", also "must be brave" sowie "... not afraid". Dies wirkt ritterlich einfach im Englischen und daher ist es wohl belehrend. Ein alter Drache, Zauberer oder auch Weiser könnte zu einem seiner Lehrlinge hiermit gesprochen haben.

 Dummerweise hast du den Text nicht gepostet und keiner außer dir selber weiß, von welcher Person x du hier sprichst.

Ich selbst kenne den Text sowie die Person ja auch nicht. Ich dachte, dass mit der Person x einfach der der seine Gedanken ausspricht gemeint ist.

Aber trotzdem Vielen Dank. Werde das mit dem must im Hinterkopf behalten.

0

Was möchtest Du wissen?