Was ist mit diesem Mädchen los, welches ich nicht aufgeben kann?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ja nicht deine Aufgabe, dieses Mädel irgendwie krampfhaft von dir überzeugen zu müssen.

Und wenn sie etwas von dir wollen würde, würde sie sich dir gegenüber sicherlich anders verhalten, nämlich offener, intensiver und deutlicher.

Insofern sei einfach ganz normal zu ihr, aber hör auf Dich auf sie zu versteifen.

Wenn sie es momentan schwer hat, solltest du tunlichst davon absehen ihre Probleme zu deinen zu machen.

Hart aber (leider) wahr: Man weiß nie, was in dieser Art Mädchen/Frauen steckt, die es gerade "schwer hat". Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass die nicht mit der Wimper zuckt, um ihre Situation zu verbessern, selbst wenn sie Dich dabei aufs Tiefste verletzt. Insofern folge dem Rat meines Vorredners und lass sie nicht zu nah an Dich heran kommen.

1

Seid ihr also eher Bekannte? Oder Freunde?
Wenn sie es schwer hat, wie sie es sagt, wird sie vielleicht eher einen guten Freund als einen "Freund" brauchen.
Dass sie nicht weiß, was sie will, ist kein klares Nein - für mich klingt es nach Offenheit. Aber zuvor muss ihr Kopf vermutlich frei von den anderen Dingen sein, die sie belasten. Demnach: Kommt Zeit, kommt Rat. So erscheint es für mich zumindest.
Wenn du sie magst, sei für sie da. Zeig ihr, dass sie dir wichtig ist. Gib ihr das Gefühl, dass sie sich auf dich auch verlassen kann, wenn sie mag. (Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie nah ihr euch schon standet - siehe erste Frage)

Wenn sie nicht will oder nicht weiß, dann lass sie in Ruhe. Erzwingen kannst Du die Liebe nicht. Und wenn jetzt ein Mädel daher kommt, welches Dich unheimlich mag, Du aber kein Interesse an ihr hast, dann kann die doch auch machen, was sie will (oder nicht will), der würdest Du doch auch keinen 2. Blick schenken, oder? ;-) Also: Mach Dich nicht selbst verrückt und such Dir eine, die auch Interesse an DIR hat!

Was soll ich jz nur machen?

Hey, Ich war gestern auf einer Party bei der ich ein Mädchen kennengelernt habe. Mein Bester Freund kannte sie schon, ich habe ihn gefragt ob er was von ihr will und er hat es verneint. Nachner Zeit war ich und das Mädchen betrunken und haben gemeinsam einen Spaziergang gemacht (2 Stunden). Irgendwann, nachdem wir uns alles erzählt haben, haben wir rumgemacht. Ja... Dann gingen wir beide wieder zurück und mein Bester Kumpel hat uns beim Knutschen gesehen. danach war mein Bester Kumpel richtig sauer auf mich:(. Als das Mädchen ging habe ich ihn darauf angesprochen und gefragt warum er den Sauer ist. Dann hat er mir erzählt, dass er total die Gefühle für sie hat und es nicht gut findet, dass ich mit ihr rumgemacht hab. (er war dann auch betrunken und hat mit einer aus seiner Klasse rumgemacht). Jetzt schreibe ich mit dem Mädchen und habe auch schon gefühle für sie entwickelt!. Mein bester Kumpel will aber nichtmehr mit mir befreundet sein bevor ich denn Kontakt abgebrochen habe... Ich will meinen Besten Kumpel nicht verlieren und auch nicht das Mädchen. Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps was ich meinem besten Kumpel schreiben könnte?. Ich weiß echt nicht mehr weiter, er hat jetzt auch voll die Deprissionen aber das will ich nicht. Danke an jeden der sich die Zeit für mich genommen hat.

infos: bin 15. Jahre, das Mädchen 14 Jahre, und mein Kumpel auch 15 Jahre alt.

...zur Frage

Ist es ok mit 2 Typen rumzumachen?

Ich bin 15 und vor ca. 4 Wochen habe ich mit meinem besten Freund rumgemacht, einfach so und ohne Gefühle sozusagen. Dies haben wir letzte Woche auch gemacht und später habe ich unerwartet mit dem Typen rumgemacht, in den ich verliebt bin. Auf jedenfall haben sie sich das gestern erzählt und meine Freundin hat mit meinem crush geredet und er findet es nicht soo schlimm, da ich Betrunken war (war nicht so schlimm, also ich war noch klar im Kopf) trotzdem hat er nicht mit mir geredet und mich nichtmehr angeschaut, obwohl ich oft bei ihm stand. Er hat auch zu meiner Freundin gesagt dass er mich auch liebt. Ich weis es war nicht ok und ich bereue es aber was soll ich machen? Er meldet sich auch nicht und Anschreiben möchte ich ihn auch nicht..

...zur Frage

Betrunken ein Mädchen geküsst. Was soll ich tun?

Hallo zusammen, ich habe in den letzten Tagen betrunken ein Mädchen geküsst. Sie war auch betrunken und irgendwie hat ein Freund uns dazu gebracht uns zu küssen (Das war mein erster Kuss ^^). Jedenfalls habe ich sie am nächsten Tag darauf an gesprochen und sie konnte sich nicht mehr dran erinnern. Ich habe ihr also alles erzählt und dann meinte sie schlussendlich, dass wir den Kuss einfach ignorieren und Freunde bleiben. Ich habe jetzt Interesse an dem Mädchen und wir haben seit dem Gespräch nicht mehr miteinander geredet noch geschrieben o.ä. Denkt ihr ich könnte sie irgendwie dazu bringen für mich Interesse bzw. Gefühle zu entwickeln? Wenn Ja, wie?

...zur Frage

Betrunken mit kumpel rumgemacht?

Hii leute also ich war gestern ziemlich betrunken und mein kumpel gannzz bisschen angetrunken. Ich hab kaum was gecheckt und ich hab mit ihm rumgemacht also er hat sich an mich rangemacht und mich auch angepackt (po usw..) und eig. Dachte ich er hat keine interesse an mir weil
Er mir eig. Nicht so viel aufmerksamkeit schenkt wenn wir mit mehreren sind und wir waren ja mehrere. Hat das was zu bedeuten? Haben danach auch nicht mehr mit ihm geredet. Er hätte sich ja auch an die anderen ranmachen können.

...zur Frage

Wieso bin ich mit meinen Gefühle durcheinander?

Ich weiss nicht mehr wie meine Gefühle zu einigen Mädchen sind. Seitdem ich mit diesem einen Mädchen rumgemacht habe und sich danach nichts klares ergeben hat, weiss ich nicht mehr weiter ob ich für die anderen Mädchen, die ich sympathisch finde Gefühle habe, oder ob es freundschaft ist, oder ich nur Spass haben will.
Meine Gedanken schwanken die ganze Zeit von einem Gefühl ins andere bei diesen Mädchen.
Was soll ich tun um mit meinen Gefühle klar zu werden? Wie kann ich mich festlegen und sicherer sein?
Danke für eure Antworten. :)

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?