Was ist mit dem Guppy Weibchen?

1 Antwort

Hallo,

das sind sehr wenige Informationen, aber ich versuche dir trotzdem zu helfen. Weist du vielleicht wir alt das Guppyweibchen ist? Vielleicht ist es ja nur am Alter gestorben. Vielleicht handelt es sich aber auch um eine Vergiftung. Es kann aber auch eine Krankheit sein, die von neuen Fischen eingeschleppt wurde. Hast du neue Fische? Ich hoffe das es sich um einen Einzelfall unter deinen Fischen handelt, kein Fisch hat es verdient unter Schmerzen zu sterben

Also noch gute gelingen

Lg Bella

Mein Guppy weibchen ist gaz dick und bewegt sich kaum mehr (die anderen schwimmen munter umher) Der Kot ist außerdem weiß und Fadenhaft, was kann das bedeuten?

Naja Wie in der Frage beschrieben eben.

...zur Frage

Hilfe! Guppies sterben!

Hallo, Ich war jetzt zwei Tage nicht zuhause und habe sofort nachdem ich wieder zuhause angekommen bin nach meinen Guppies geschaut. Allerdings musste ich feststellen dass mein Guppy Weibchen reglos am Boden trieb da ich annahm das sie gestorben sei, wollte ich sie aus dem Becken Fischen, allerdings bewegte sie sich schwach. Ich habe sie dann erstmal in eine große Schüssel mit Wasser gesetzt da ich dachte das sie eventuell kein Futter abbekommen hatte und deswegen so geschwächt sei, dazu muss man sagen das sie im Moment das einzige ausgewachsene Weibchen im Becken ist und in dem Nachwuchs sehr viele Männchen sind die sie jetzt natürlich alle belästigen... Und ich deßhalb dachte das sie von dem Stress so geschwächt sei. Nun habe ich aber gesehen das mein Guppy Männchen das vorher noch fröhlich umherschwamm genauso wie das Weibchen am Boden trieb, sich aber nach ein paar Minuten wieder aufrichtete und jetzt schwimmt er wieder umher allerdings hängt seine Schwanzflosse nach unten. Jetzt ist meine Frage was sie denn haben könnten? Weil dem Nachwuchs (ca. 10 Fische 3 1/2 Monate alt) geht es nach wie vor prächtig...

...zur Frage

Sterben Guppy-Weibchen, wenn sie Babys bekommen?

...zur Frage

Guppy Weibchen Schuppen stehen ab?

Hallo, die Schuppen eines meiner noch relativ jungen Guppy Weibchens stehen total ab. Der Guppy verhält sich normal und frisst auch normal. Die anderen verhalten sich auch normal. Beckengröße: 54 l. pH: 7 , Gh: 13 . Alle Schadstoffe wie Nitrat/Nitrit, Ammonium/Ammoniak ..... natürlich auf 0. PS: Der Guppy ist der einzigste der gerne mal in der Strömung "trainiert".

Danke für Antworten, Raupidu

...zur Frage

Wird mein Guppy sterben?

Hallo, mein Guppy Weibchen (sieht schon was älter aus) schwimmt seit gestern nurnoch senkrecht. Den anderen geht es gut. Die Wasserwerte sind okay. Sie bewegt sich fast garnicht mehr. Sie hängt die ganze Zeit an der Oberfläche und hat einen schwarzen Mund bekommen. Kann man da noch irgendwas machen? 😣

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?