Was ist mit Bescheidung des für das neue Studienziel.... gemeint? (Bafög)

1 Antwort

Bescheidung heißt Nachweise über den Bescheid.. das ist nur relevant, wenn du vorher schon etwas ähnliches studiert hast, dort Leistungen erbracht hast und diese ggf. im neuen Studiengang angerechnet werden, damit du in einem höheren Fachsemester einsteigst.

Da mein vorheriger Studiumsgang nichts mit dem neuen zu tun hat, kann ich diesen Punkt also außer acht lassen? :)

0
@Azgal

Wenn es was ganz anderes ist, dann ja. Wobei die Bafög-Leute auch keine Studiums-Experten sind und immer nur den Formularen glauben ;-) du kannst dir also auch einen Negativbescheid geben lassen. Reich den Rest trotzdem erstmal ein, das kannst du ggf. auch nachreichen.

0

Was möchtest Du wissen?