Was ist mit Apple bzw. mit ihren Handys los?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Android ist sooo unterirdisch das mir der Wechsel versüßt wurde. Ein iPhone zu verlieren ist das lächerlichste was es gibt wenn mein iPhone weg ist gehe ich an einem anderen PC und kam es auf einer Karte orten. Ich kann es aus der Ferne löschen. Ich kann meine Daten aus den automatischen Backup innerhalb Minuten auf ein altes iPhone drüberspielen und alles ist wieder da und maximal 16 Stunden alt. Android kann das auch aber keiner weiß wie bei iOS ist das nur ein Klick. Ich kann mit iOS jeder App verbieten meinen mobilen Daten zu benutzten. Android kann das erst seit android 5.0 . Ich habe keine speicherkarte im Handy. Somit sind meine Fotos geschützt wenn man mit mein iOS Handy klaut.  Klar bei android kann man seine Speicherkarte verschlüsseln aber es macht fast niemand. Und zu allem übel NUR bei android gibt es im Playstore eine App dessen einzigste Aufgabe ist  Push Up Werbung zu scannen. 

Schluss mit nerviger Push-Werbung und Datenspionage

iOS ist für den Menschen android will was von dem Menschen. 

Meiner Meinung nach ist 

Beides ist gleichteuer!

Bei Apple bezahlt man sofort bei android durch Werbung und seine Daten. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 17:28

Man merkt, dass du dich keine Sekunde mit dem Thema befasst hast und demnach auch keine Ahnung von dem Thema hast.

0
Kommentar von BbomTLP
30.01.2016, 17:40

@recgaming wenn du Menschen die ihre Meinung teilen (dürfen) als idioten beschimpfst und dich über sie stellst dann frage ich mich was deine Aktion hier sollte. Wer hier eine Frage stellt ist immer dümmer als jeder einzelne der antwortet und damit helfen möchte.

0

Apple ist Vorreiter bei jeder Neuerung. Apple bringt heute niemals etwas raus und verkauft es für neu und innovativ wenn es 2 Jahre alte Technik ist. Niemals. Im Gegenteil. Apple sorgt dafür das bei Samsung und Konsorten überhaupt mal was Neues passiert. Dermaßen teuer sind apple Produkte auch nicht. Das ist immer das passende Preis Leistungs Verhältnis plus ein wenig oben drauf weil es Apple ist. Ist bei Audi das selbe. Ein vergleichbares Fahrzeug ist bei Audi immer teurer als vw skoda usw obwohl es aus der selben Halle geschoben wird.

Man kauft sich ein iPhone wenn man das beste Produkt weltweit in der Tasche haben möchte. Man bezahlt erste Sahne materielqualität, Sicherheit im Internet, Service, perfekte software und einen fairen und vor allem sortierten AppStore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 16:21

iPhone ist das beste Produkt Weltweit? Mach dich doch bitte nicht lächerlich.

0
Kommentar von BbomTLP
29.01.2016, 16:22

Fakten bitte über eigene Meinung stellen danke

0

Ich glaube das hat mit dem Selbstwertgefühl zu tun. Total viele Leute geben an mit ihrem Iphone... Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 14:55

Jemand der ein iPhone hat: Ich habe ein iPhone!

Jemand der ein Samsung hat: Ich habe ein Handy...

0
Kommentar von Vivibirne
29.01.2016, 14:56

Ja genau das sehe ich genauso -.-

0

Apple bringt produkte raus die samsung schon vorher rausgebracht hat??? Da liegst du ziemlich falsch! Denn samsung ist der hersteller der vieles bzw fast alles von apple 'abgeguckt' hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 14:41

Das mit dem Abschauen ist so ne Sache, die keiner Belegen kann und somit nicht als Argumentationsmittel gilt.

Dennoch ist es Fakt, dass Apple immer wieder Dinge als totale Neuheit anpreist, obwohl das Samsung schon lange hatte.

0
Kommentar von Fielkeinnameein
29.01.2016, 14:47

Zum dem Thema kann man nur sagen: Angemeldete Patente Samsung im Jahr 2015: 7679 .. Apple: 1852. Wenn Samsung abguckt dann machen sie es definitiv richtig xD

0

Das hört sich eher so an als würdest du Apple schlecht reden wollen xD

ich meine das nicht böse, aber Apple hat viele neue Sachen in ihren Handys und komischerweise haben die Samsung Handys das dann auch 

im Grunde ist es einfach so, das jeder von jedem mal eine Idee übernimmt ob das nun Samsung von Apple, Microsoft von Sony oder andersherum ist spielt ja keine Rolle

Bei Apple bezahlt man nicht nur für das Handy an sich (also die Funktionen) sondern auch für die Qualität und den Service (ich habe sehr viele Apple Produkte und hatte noch nie Probleme) 

Keiner zwingt dich ein iPhone zu kaufen, wenn du es zu teuer findest dann lass es doch einfach :-)

aber kritisiere nicht die Menschen die ein iPhone haben und stolz darauf sind 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 15:25

1. Ich will Apple schlecht reden. Für mich ist Apple reine abzocke.

2. Mir ist bewusst, dass jeder von jedem klaut, ist ja irgendwo auch logisch.

3. Beim Teil, dass man für die Qualität und den Service bezahlt, stimme ich dir nicht zu. Apple hat eine eher unterdurchschnittliche Produktqualität bei Handys. Bei einem iPhone macht Apple um die 80% Gewinn, da sich die Produktionskosten nur auf etwa 20% belaufen. Man zahlt vielmehr für die Marke, als für irgendwas anderes.

0

Das iPhone mag vielleicht nicht die selben technischen Daten haben wie die heutigen Samsung Smartphones jedoch läuft alles flüssig. Außerdem ist die softwere iOS teilweise (meiner Meinung nach) android weit überlegen. Es sind auch oft Dinge wie Design und die einfache Bedienung die viele zum Kauf bewegen. Vielleicht auch manchmal als Statussymbol. Aber wie du schon allein die Frage stellst sieht man dass du ein Apple Gegner bist was ich ja auch keinen krumm nehme. Jeder hat seine Meinung. Aber deine Frage ist nicht nur eine Frage du willst hier gegen Apple hetzten. Und dass gefällt mir nicht. Es ist doch logisch dass es verschiedenste Charakter gibt. Und die einen kaufen ein iPhone und die anderen Samsung oder one plus. Das ist der individuelle still denn jeder hatt und auch ausleben darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn Samsung die Geräte schon vor 2 Jahren hat verstehe ich weder, wie Samsung regelmäßig Patente von Apple verletzt, noch warum die iPhones in Testläufen die schnellsten Handys aufm Markt sind ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 15:00

Nein, definit nicht. Das iPhone 6 vom 9/2014 einfach das schlechtere Nexus 4 vom 11/2012. Jetzt als Beispiel.

Vergleiche mal die Hardware, dann wirst du feststellen, dass Apple meist hinten liegt.

Diese "regelmäßigen" Patentverletzungen finden auf beiden Seiten statt, weil die sich für jeden Krümel in die Haare kriegen. Auf Seiten Apple jedoch meist wegen Designgründen.

0
Kommentar von chrischiiiii
29.01.2016, 15:44

Soooooooooo

Also die Geschwindigkeit der Geräte hat nur bedingt etwas mit der Hardware zu tun... Viel wichtiger ist das Zusammenspiel zwischen den Komponenten und der Software und da ist Apple so ziemlich am vortschrittlichsten!!!!

0
Kommentar von FreakGamer176
29.01.2016, 18:12

Was bei einem iPhone und einen Samsung auf dem Papier steht ist das eine. Aber daher das das iPhone an das iOS angepasst ist und nicht anders rum arbeitet die Hardware perfekt mit der software zusammen. Dadurch laufen Apps meist flüssiger und schneller. :)

0
Kommentar von chrischiiiii
30.01.2016, 21:51

☝🏻️ meine Worte!!

0

Warum sie das tun? Weil es genug Leute gibt die ihr Selbstwertgefühl mit damit aufbessern müssen und alles kaufen was Apple rausbringt.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RecGaming
29.01.2016, 14:50

Aus Psychologischer Sicht trifft dies wahrscheinlich am ehesten zu, ja.

0

Was möchtest Du wissen?