Was ist mit 4chan

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist nicht gefährlich und meist nicht unmoralisch.

Viele Leute die sich anonym ausstauschen = neue "Trends". So ist das eben.

/b/ ist einfach nur der Bereich, auf dem gepostet werden darf, was man möchte. Solang es im legalen Bereich bleibt.

stimmt nicht, auf /b/ ist alles erlaubt. Nach verfolgt kann es nicht werden da ein Thread, sobald er auf Seite 15 ist automatisch gelöscht wird.

Die Anonymous Bewegung stammt auch aus /b/.. /b/ ist daher teilweise umstritten da oft Rechtsradikale, Gewaltverherrlichende, Rassistische oder Kinder pornographische Inhalte gepostet werden

0
@Fetzencommander

Ist die Frage ernstgemeint oder wieso hast du als Profilbild ein Trollgesicht wenn du dich nicht mit /b/ auskennst ?

Außerdem könntest du selbst auf 4chan gehen und das einfach rausfinden -.-

0
@Diedda

Die wichtigste Regel für /b/ und andere Boards von 4chan ist, alles nicht so ernst zu nehmen... Rassismus und Beleidigungen kommen immer von Trolls und dienen nur der Belustigung, aber trotzdem kann /b/ manchmal sehr verstörend sein...

0

Was möchtest Du wissen?