Was ist mein Problem oder was habe ich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du genug gegessen / getrunken? Vielleicht liegts daran, oder was noch viel wahrscheinlicher ist: der Wetterumschwung....

Möglicher Weise will dir dein Körper aber auch mitteilen, dass es ihm zu stressig wird und du ein wenig zur Ruhe kommen solltest. Nimm dir hin und wieder eine Auszeit, Probleme laufen nicht davon und sind später noch zu bewältigen!

Oder aber Eisen oder Magnesium Mangel? Mir war in letzter Zeit auch oft schwindlig, was daran lag. Nun nehme ich hin und wieder ne Brausetablette und mir gehts wieder supi =)

Ja, wenn du wenig bis gar kein schlaf hattest, dann dich noch mit schwimmen anstrengst und zu viel Koffein zu dir nimmst ´, ist das normal. Versuch besser zu schlafen, bevor es schlimmer wird, oder geh mit deinen Eltern zum Arzt. Oder du kannst einen warmen Tee trinken (hat bei mir sehr oft geholfen!)

Ja, je nachdem wie stark du auf den Stress reagierst, und wie sehr er dich körplich und geistig an Kraft kostet. Ich würde entweder versuchen den Stress zu minimieren, oder lernen damit umzugehen, indem mal verschiedene Entspannungsübungen etc. macht. Meditation z.B hilft sehr vielen Leuten, weil man währenddessen, kein Gedanken mehr an sein Stress vergeudet - dass gibt dann deinem Kopf eine Pause, die vielen sehr gut tut. Lg Sunny

Was möchtest Du wissen?