Was ist mein Lupo noch Wert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Roxanne :)

Ich würde sagen, ohne den Lupo gesehen zu haben -----> wenn du etwa 1200 Euro für ihn bekommst ist das ein Preis, mit dem beide Seiten abends ruhigen Gewissens ins Bett gehen und einschlafe können.

Die Reparaturen/Wartungsarbeiten (Zahnriemen, Kupplung, Batterie...) kriegst du leider nie mehr zurück: Darüber freut sich derjenige, der den Wagen kaufen wird, aber als Verhandlungsargument taugt das nur im Bereich von 50 Euro mehr oder weniger.

Versuche ihn so ehrlich wie möglich und ohne unseriöse Floskeln ("hat mich nie im Stich gelassen", "mein geliebtes Auto", "Top Zustand, wie geleckt" usw.) auszuschreiben, mache mit einer gescheiten Kamera (keine hHandycam) ein paar Fotos von dem VW wie er frisch gewaschen vor einem möglichst vorteilhaften Hintergrund steht (nicht grad die Waschstraße und auch keine Bauruine) und setze ihn dann ins Netz, aber ohne Telefonnummer, weil sonst die "was du wollen letzte Preis"-Fuzzis dich 24 Stunden lang nerven und probieren dir den VW für 200 Euro aus den Rippen zu leiern. Foto daher auch nicht zuhause aufnehmen, weil findige "Händler" das rauskriegen und dann bei dir vor der Tür stehen.. gibt es leider alles!

Parallel zu den gängigen Plattformen macht es auch Sinn solche Autos etwa an der "von Kunde zu Kunde"-Plattform im Supermarkt zu inserieren.

Viel Erfolg..!

Also, Tel-Nr. angeben (und auch erreichbar sein) ist wichtig, da die Leute das Auto zeitnah kaufen bzw. besichtigen möchten und nicht vorher 15 emails hin-und herschicken wollen.

Ausserdem: bei einem Preis von 1200,- Euro ist das sowieso kein Schnäppchen, wo die Möchte-Gern-Händler aktiv werden, geschweige denn, um dann Haus für Haus abfahren, ob der Besitzer zuhause ist.

Ansonsten sind die Tipps sehr gut und durchdacht.

1

Leider wohl eher nicht so wahnsinnig viel... Je nachdem wie er letztlich wirklich dasteht zwischen 1000 und 1600€. Natürlich auch abhängig vom Verhandlubgsgeschick deinerseits... An sich ist mein Preis tendenziell eher hoch angesetzt! Wichtig wäre: Motor? Scheckheftgepflegt? Unfallfrei? Farbe? Klima? Plakette grü/gelb/rot?

Hab ganz gute Erfahrungen mit dem Verkauf solcher Low-Budget-Fahrzeuge am Schwarzen Brett einer Uni gemacht!

T3Fahrer

Etwa 1000 Euro, mit etwas Glück vielleicht auch ein paar hundert mehr

Hallo.

Ein Lupo zu verkaufe ist echt schwer.
Das was du reingesteckt hast wirst du nicht bezahlt bekommen.

Bei Autoscout werden solche alten Lupo zwischen 600.-- und 2'000.-- angeboten. Realistisch dürfte aber eher bei 600 als bei 2'000 sein.

Was möchtest Du wissen?